Frage von ssamsun55, 101

Meine Eltern wollen einfach nichts respektieren?

Hey , Ich bin 17 , Türkin und gehe auf die Berufsschule , ich habe jetzt bald seit 5 Monaten ein freund , meine Eltern akzeptieren es einfach nicht mehr, am Anfang War es wohl oke jetzt darf ich ihn nicht mal mehr sehen ich bin paar mal zu meinem freund gegangen und meinte das ich bei ner Freundin penne. Hat auch geklappt ich will aber nicht mehr weiter lügen. Hatte auch so nebenbei mein erstes mal mit ihm meine Eltern würden selbst da austicken es ist für mich einfach alles begrenzt , jetzt haben wir vor uns mit 18 zu verloben. Ich weiß ist ziemlich früh aber ich halte es nicht mehr aus ich will das alles nicht mehr meine Eltern setzen mich echt unter druck. Die Eltern von meinem Freund sind schon damit einverstanden wir werden auch dann zu seiner Stadt umziehen also wir führen eine Fernbeziehung, ich hatte auch paar mal vor abzuhauen aber ich bringe es nicht übers Herz was sagt ihr dazu? Also zu meiner Situation was würdet ihr tun?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von srbn122, 43

Also ich bin auch Türkin und ich versteh das also mit der Sache einen Freund zu haben. Du solltest deinen Eltern klar machen das du ihn liebst und ihnen sagen das sie es akzeptieren sollen. Sag ihnen das die Eltern von deinem Freund auch einverstanden sind. Aber mit 18 eine Verlobung ist echt früh überleg dir das lieber gut. Wenn sie das nicht akzeptieren wollen nerv sie solange und sag es ihnen so oft wie du nur kannst :D und irgendwann sagen sie dann ja. Und sie Sache mit dem abhauen ist auch keine gute Idee. Stell dir vor das du z.B zu deinem Freund abgehauen bist und ihr streitet euch oderso und trennt euch dann hast du ja keine andere Wahl als zu deinen Eltern zurück zu gehen. 

Kommentar von ssamsun55 ,

Hast recht Dankeschön , ich werde es versuchen :)

Kommentar von srbn122 ,

Kein Problem, es wird schon klappen.♥

Antwort
von yilmazburak, 22

Wollen sie dass du einen Türken heiratest oder wieso?

Kommentar von ssamsun55 ,

Mein freund ist auch Türke da gibt es gar kein Problem eigentlich sogar aus der selben Stadt in der Türkei ich verstehe das nicht wieso die so reagieren 

Kommentar von yilmazburak ,

ja dann kein plan heirate ihn einfach

Antwort
von Magii1999, 37

Also ich würde irgendwann am Abend oder so wenn meine Eltern gut gelaunt sind absitzen und in ruhe sagen was du denkst und das sie sollen dir mehr vertrauen. Weil du ihn wirklich liebst usw. 

Und hast Sie fragen warum sie ihn nicht akzeptieren. 

Viel Glück :)

Kommentar von ssamsun55 ,

Ich habe sehr oft versucht mit meinen Eltern zu reden meine Mutter hat es verstanden aber sie denkt halt genauso wie mein Vater und stimmt ihn auch zu,mein Vater möchte auch nicht mehr das ich darüber rede , :/

Antwort
von DerDickeHasi, 39

Triff dich einfach weiter mit ihm, kann dir doch egal sein was deine Eltern denken...

Und spätestens mit 18 kannst du eh machen was du willst....

Kommentar von Bestie10 ,

Und spätestens mit 18 kannst du eh machen was du willst

als Deutsche vielleicht

für Türken/innen laufen die Uhren wohl  anders

Kommentar von ssamsun55 ,

Ja leider 

Kommentar von DerDickeHasi ,

Lebst du nicht in Deutschland? Wenn doch hast du die gleichen Rechte wie Deutsche Frauen auch. Dagegen kann weder deine Familie noch sonst irgendjemand etwas machen. Wenn deine Eltern doch etwas dagegen haben, dann kauf und schenk ihnen ein Gesetzbuch z.B zu Weihnachten. Vorher kannst du ja auch bisschen drin lesen und dich darüber informieren was du für Rechte hast. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten