Frage von MMMXXX, 137

Meine Eltern werden ihn nie akzeptieren, ich liebe ihn aber so sehr, was soll ich machen?

Ich bin w18 er m16 . Ich liebe ihn wirklich sehr meine Eltern sind aber sehr nationalistisch und würden ihn nie akzeptieren. Ich wäre dann eine Schande für die Familie und meine Eltern würden mich verstoßen. Ich liebe meine Familie, meine Familie ist mir wirklich heilig aber ich liebe auch ihn. Ich liebe ihn so so sehr und er liebt mich auch da er einfach mal 4montate auf mich gewartet hat . Ich war mir noch nie so sicher dass ich mit einer Person mein restliches Leben verbringen will. Und er denkt genau so wir hatten mal die Unterhaltung von Fremdgehen bei älteren Paaren und er meinte wenn ich 50 wäre und er 48 dann würde er mich nie betrügen dann wäre er einfach stolz auf unsere Beziehung

Antwort
von sanniloveinas, 38

Hi, wenn deine eltern gegen eine beziehung sind, dann ist es sehr unwahrscheinlich, dass eure liebe "lebenslang" hält. Deine eltern werden ihre Gründe haben, warum sie 'nein' zu einer beziehung sagen.. wie wäre es, wenn du mit den beiden redest, was sie an ihm stört. Und rede mit deinem freund, ob er sich vielleicht bei deinen eltern vorstellt. Dann musst du weiterentscheiden. Meine "Beziehung" ist grad selber am scheitern, weil meine eltern gegen ihn sind.... 

Ich wünsche dir sehr viel kraft!! Und bedenke dennoch:

Wenn man die wahre Liebe verschweigt, begibt man sich auf eine traurige Reise..

Antwort
von Goodnight, 54

Das nennt sich emotionaler Missbrauch. Von solchen Eltern kann man sich abwenden, da geht es nie um Liebe.

Doch glaube nicht, dass eine Beziehung mit einem 16-jährigen für immer halten wird.

Antwort
von habakuk63, 74

Dich entscheiden, entweder für ihn oder für die Familie.

Kommentar von MMMXXX ,

Ich bin zu jung solche Entscheidungen zu treffen 

Kommentar von habakuk63 ,

Bist du psyhisch krank, oder warum? Du bist 18, dann solltest du Entscheidungen, die DEIN Leben beeinflussen, treffen können.

Wenn nicht, bemühe dich um eine Therapie oder fang im Kindergarten von vorne an. Mit dem Entscheidungen treffen.

Antwort
von fairydarling, 60

Du solltest mal mit deiner Familie reden und ihnen deinen Freund vorstellen. Evtl mögen die den ja so gerne, dass sie ihn nicht mehr gehen lassen wollen....Viel Erfolg! LG Fairy

Antwort
von Cavo64, 45

Wenn du diese Frage nicht beantworten kannst dann mach es zunächst heimlich
Wenn er dann doch nicht zu dir passt dann wissen deine Eltern eh nix davon
Wenn du dir nach nem Jahr oder mehr immernoch sicher bist dann würde ich es meiner Familie sagen
Es ist keine Familie wenn sie einen nicht unterstützt egal was man macht
Willst du dir wirklich von jemanden erzählen lassen wir du zu Leben hast ?
Nehmen wir an deine Eltern würden gerne umziehen wollen (also zurück nach Albanien)
Würdest du dir das Gefallen lassen?
Leb dein Leben
Aber ich würde wie schon gesagt es heimlich probieren...

Antwort
von Peppi26, 47

Ist ja süß das ihr noch so denkt aber ihr seid beide noch super jung und wisst nicht was da raus noch wird! Auch wenn ihr jetzt denkt es hält ewig und ihr liebt euch über alles, da kommen noch andere! Genießt das hier und jetzt und eure gemeinsame Zeit, aber erwarte nie zu viel!

Antwort
von elephantenente, 26

Überleg mal wer besser ist für dich
Eine familie die deinen freund / dich nicht akzeptuert oder ein freund der 4 monate auf dich wartet
Und du bist 18 du darfts alles tun was du willst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community