Frage von Jan0852, 70

Meine Eltern unternehmen nie was mit mir?

Also ich will unbedingt mal in den heide park aber meine Eltern sagen die ganze zeit nein.

  1. Meine mutter hat angst vor achterbahnen allerdings sage ich immer zu ihr du musst doch nicht fahren und sie würde nie extra für mich irgendwo hinfahren was etwas weiter weg ist .

Wie könnte ich meine Eltern dazu überreden sowas 1 mal mit zu machen!

Sry für die grausame Rechtschreibung

Danke im Voraus

Antwort
von Nordseefan, 23

Der Eintritt ist teuer. Und wenn jemand keine Achterbahnen oder schnellen karusells mag lohnt er sich einfach nicht.

Ich kann dich schon gut verstehen, das du mal in den Heidepark willst. Toll ist der ja schon.

wie ist denn sonst dein Verhältnis zu den Eltern: Fragst du da auch mal können wir dies oder jenes machen ( kleine Sachen). Oder hängst du vorwiegenst mit deinen Freunden ab und die Eltern spielen nur eine untergeordnete Rolle?

Das sie dann noch weniger Lust haben ist klar.

vielleicht kannst du auch mal eine "Gegenleistung" erbringen, damit sie sehen wie wichtig dir das ist.

Kommentar von Ireeb ,

Es gibt Vergnügungsparks, wie zum Beispiel den Europa-Park, da kann man von einer Attraktion zur nächsten gehen und eine tollen Tag verbringen, ohne eine einzige Achterbahn zu fahren. Meine Mutter liebt den Europa-Park, obwohl sie auch keine Achterbahnen (mit Ausnahme des Allenexpress) fährt.

Kommentar von Nordseefan ,

Stimmt kann man. Und der Europapark ist wirklich toll. eine ähliche Achterbahn gibt es im Heidpark schon auch. Aber immer nur zuschauen ist ja auf die Dauer auch doof.

Heide Park fand ich mal klasse, aber der hat stark nachgelassen von der Gestaltung und den Shows her ( die es im EP zu hauf gibt)

Und deine Mutter liebt den Europapark? ich dachte sie machen nie was mit dir ;-)

Dann fahrt doch dort hin. Der ist schöner als der Heidepark glaub mir.

Ich bin früher wie gesagt auch geren in den Heidepark gefahren, aber inzwischen nicht mehr. So toll sind die Achterbahnen dort auch nicht im Vergleich mit dem Europapark.

Antwort
von Chumacera, 35

Wünsch dir das doch zum Geburtstag. Und vielleicht noch, dass du einen Freund mitnehmen darfst.

Sprechen vielleicht finanzielle Gründe dagegen? Wie weit ist das denn von dir entfernt?

Wenn das allerdings dann dein einziger Geburtstagswunsch ist, können sie dir das doch fast nicht abschlagen...

Antwort
von Willinger80, 22

Versuch doch mal einen Verwandten dazu zu überreden mit dir in den Park zu gehen. Wenn Du ihm gegenüber erwähnst, das du es ja toll finden würdest, wenn deine Eltern mitgehen würden, kann er sie vielleicht überzeugen. Verwandte können da oftmals mehr erreichen :)

Antwort
von Daekas, 36

Manchmal ist das auch eine Frage des Geldes,denk mal darüber nach.

Ebenfalls ist es manchmal schwer ,zwischen Familie,Job und Haushalt genügend Zeit,vielleicht auch Urlaub zu finden,um sowas mitzumachen, auch das solltest du berücksichtigen. Manchmal liegt es auch an dem Verhalten oder auch "Fehl-Verhalten" ,wieso die Eltern "Keine Lust" auf sogenannte Belohnungen haben ^^

Ansonsten einfach mal dumm fragen, "Mama,wieso machst du das nicht mit mir,und sei ehrlich!" 

Kommentar von Jan0852 ,

Also die Frage es Geldes spielt keine Rolle.Den Haushalt mache ich öfters als meine eltern und sie müssen nur Mo-Fr arbeiten da ist doch mal genügend Zeit mit mir am Samstag morgen mal in den Heide Park zu fahren. Oder?

Kommentar von Jan0852 ,

Und nochmal by the way in jedem Freizeitpark ich dem ich bisher war wurde ich immer netterweise von freunden mit genommen (eintritt habe ich natürlich selbst bezahlt)

Antwort
von eierkuchen218, 22

Vielleicht könnt ihr ja auch machen, dass wenn du die nächste Arbeit 2 oder so schreibst, dass ihr dann als Belohnung irgendwas unternehmt :)

Antwort
von yoda987, 26

Ist ihre Sache. Schade ist es alle mal. Wünsch es dir zum Geburtstag oder zu Wehnachten.

Antwort
von LGWatson, 26

Wow- ein Kind das freiwillig was mit den Eltern machen will - Respekt ^^
Sich doch mal was raus, was deine Eltern auch gefällt. Viele stehen auf museumsbesuche oder Galerien.

Kommentar von Chumacera ,

Ich glaube, es geht nicht darum, was mit den Eltern zu machen, sondern um die Aktivität an sich... Wenn er könnte, würde er sicher auch alleine in den Heidepark gehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community