Frage von mrc1999, 145

Meine Eltern übertreiben zurzeit , warum?

Also seitdem es immer mehr Schlagzeilen gibt von Mädels/Frauen die belästigt werden , machen meine Eltern voll d stress , ich muss immer mega früh zuhause sein und letztens meinten sie das ich im Sommer nichts kurzes anziehen darf dann habe ich mich mega aufgeregt weil ich ganz sicher nicht wie eine None rum laufe , was soll ich machen damit sie sich beruhigen ? die können mich doch nicht wie en Vogel gefangen halten ..... die Eltern von meine Freundinnen machen nicht so ein stress .

Antwort
von Matahleo, 50

Hallo,

warum Eltern Stress machen? Weil sie dich lieben, sich Sorgen um dich machen und angst haben, dass du verletzt werden könntest.

Ich finde auch, dass es übertrieben ist, wenn du gar nichts mehr darfst. Frage zurück, was ist "Megafräh zu  Hause sein"? Und wie alt bist du?

Das ist auch eine Grundlage dafür, wie sehr man sich sorgt, neben der bekannten Tatsache, dass:

Die Pupertät ist das Alter, in dem Eltern schwierig und Kinder erwachsen werden.

Zeig deinen Eltern, dass sie sich auf dich verlassen können und du sorgsam mit dir umgehst. Zick nicht zu viel rum, das erschwert die Lage nur, versuche ruhig und klar mit ihnen zu reden und zu argumentieren.

Erkläre ihnen, dass du dir der Risiken durchaus bewusst bist. Das könnte schon mal helfen.

Eine trotzdem gute Zeit wünsche ich dir,

LG Mata

Kommentar von mrc1999 ,

Früher durfte ich bis 21:00 und jetzt max 20:00 da rufen sie mich schon an das ich nach Hause muss , ich bin 15 j werde 16 .

Kommentar von Matahleo ,

Hm, schwierig, schwierig.... mit 15  gehört einem die Welt und trotzdem gibt es so viele Regeln an die man sich halten soll.

Versuch wirklich mit deinen Eltern zu reden. Halte ihnen vor Augen, dass du bisher auch bis 21 Uhr weg durftest und ich hoffe jetzt, dass du das nie überzogen hast und sie sich immer auf dich verlassen konnten.

Wir hatten damals die Regelung, dass wir gar keine immer gültige Zeit hatten,sondern je nachdem wo es hin ging und mit wem es weg ging, eine Zeit verabredet wurde, mit der Option rechtzeitig vorher noch mal anrufen zu können, wenn es irgendwo besonders schön war, um dann eventuell abgeholt werden zu können.

Allerdings war es Pflicht, sich rechtzeitig so zu melden, dass man pünktlich heim kommen konnte und es akzeptiert, wenn ein Nein kam, ohne zu murren. Dafür wurde das nächste Mal wieder großzügiger damit umgegangen.

Das hat bei uns gut funktioniert, wir konnten uns aber auch gegenseitig 100 %ig aufeinander verlassen.

Mach doch mal nen Vorschlag an deine Eltern, den sie mittragen können. Hierzu musst du dich aber mal versuchen in die Situation deiner Eltern reinzudenken, damit du verstehen lernst, warum sie sich sorgen.

Viel Erfolg, LG Mata

Kommentar von mrc1999 ,

Danke für den Tipp ich werde mich mit ihnen unterhlten :) ich hoffe das bringt was .

Kommentar von Matahleo ,

Wünsche ich dir auch :)

Antwort
von LovingHope, 42

Als erstes sollte dir klar sein, das machen sie nicht, um dich zu ärgern, sondern, weil sie dich beschützen wollen und nicht wollen, dass dir sowas passiert.

Du könntest ihnen beispielsweise vorschlagen, dass du einen Selbstverteidigunskurs machst. Das wird dir viel mehr nützen, als dich weniger aufreizend zu kleiden. Wenn ein Typ Frauen vergewaltigen will, dann plant er das, mit deiner Kleidung kannst du das nur mässig beeinflussen. Wenn du dich körperlich wehren kannst und weisst, wo du auch bei einem stärkeren Typen wunde Punkte triffst, hilft dir das viel mehr.

Bis sie sich wieder etwas beruhigt haben, könntet ihr gemäss Kleidung und Nach-Hause-Komm-Zeit ja Kompromisse eingehen, dass du nach und nach wieder mehr Freiheiten hast. Auch wenn dir das gegen den Strich geht, wirst du mit Kompromissen und verständnisvollen Gesprächen/Vorschlägen weiterkommen als mit jeglichem anderen.

Antwort
von Nordseefan, 32

Definiere bitte genauer:

Was ist mega früh?

Was ist kurz?

Es hat sicherlich schon immer solche Vorfälle gegeben und "nur" weil das jetzt in Köln passiert ist, muss das nicht so weitergehen.

Sicher, es ist ganz ganz schlimm, was da in Köln passiert ist. Aber es passiert immer was, nicht nur in der Richtung.

Denk mal an Bad Aibling: du dürfest nicht mehr Zugfahren. Was ist mit dem Selbsmörderpiloten? man dürfte nicht mehr fliegen.

Autofahren schon gleich gar nicht.

Achso ja und bitte deine Mutter, dir nicht mehr nachzuwinken, sie könnte dir den berühmten Blumentopf auf den Kopf werfen - wenn ihr in der ersten Etage oder höher wohnt.

Und nicht zuletzt: es kommt auch auf dein Alter an

Und deine Eltern machen das nicht um die zu ärger sondern weil sie dich liebhaben und sich Sorgen machen

Kommentar von mrc1999 ,

Erstmal Danke fur deine Antwort , Also Früher durfte ich immer bis max 21 draußen bleiben (wochenende) jetzt nur 19 oder 19:30 -.- und mit kurz meinen meine Elten kleider , Röcke , hotpants , kurze oberteile , also zusammen gefasst solle ich wie eine Nonne rum laufen mit langen sachen und jaa nicht haut zeigen ... 

Kommentar von Nordseefan ,

Dein Alter wäre auch noch wichtig.

und es gibt auch ein Mittelding zwischen "nonne" und Hotpants und bauchfrei.....

Kommentar von mrc1999 ,

ich bin 15 fast 16 die behandeln mich wie 12

Kommentar von Nordseefan ,

Nein, tun sie nicht. Es mag dir so vorkommen. Aber ich glaube auch nicht das all eine Freundinnen so viel mehr dürfen als du.

Und wenn: Dann sag das deinen Eltern und frage sie ob sie mal mit den Eltern der Feundinnen reden können. Vielleicht können die sie ja beruhigen.

Kommentar von mrc1999 ,

Doch sie dürfen schon mehr als ich , sie gehen in der Nacht ins Kino ( wenn ich mitgehe werde ich abgeholt ) was mega peinlich ist und was sie tragen oder nicht tragen ist auch ihre Entscheidung ...

Kommentar von Nordseefan ,

Ich finde da nicht peinlich wenn man abgeholt wird, sondern superlieb von den Eltern.

Vermutlich haben die Eltrern deiner Freude einfach schon resigniert. Ich finde das eher traurig. 

Antwort
von frischling15, 42

Mache Du jetzt weniger Stress !  Deine Eltern werden sich beruhigen ! Es werden Selbstverteidigungskurse angeboten . Da lernt  man unter anderem Gefahrensituationen zu erkennen- zu vermeiden , und sich aus prekären Situationen geschickt zu befreien ! Besuche mit Deinen Freundinnen einen solchen Kursus , dann wirst Du Dich sicherer  fühlen, und Deine Eltern werden beruhigt sein!

Kommentar von mrc1999 ,

Ich habe immer Pfefferspray dabei und ich gehe meistens mit mein bester freund raus , er ist mein nachbanr und meine Eltern kennen ihn sehr gut , trotzdem maachen sie stress...

Kommentar von larry2010 ,

im schlimmsten fall nützen pfefferspray und der nachbar nichts.

ehrlich gesagt, würde ich auch erstmal sagen, das man aufpassen muss, allerdings hat die kleidung und das aussehen nichts damit zu tun, das einen jungs anfassen und schlimmeres.

das hat man noch immer drin, allerdings ist es heute so, das man als mädchen oder frau sich die schuld gibt, wenn etwas passiert.

bei markus lanz war mit maria furtwängler eine gute diskussion dazu.

heute ist egal, wie man aussieht, männer haben nicht das recht frauen anzutatschen udn man sollte es anzeigen und darüber sprechen.

nur so kann sich etwas ändern und vergewaltigung eine ernste straftat werden, die von uns nicht geduldet wird.

allerdings haben dein eltern die pflicht udn das recht dich zu erziehen udn dazu gehört auch, das sie dir sagen dürfen, wann du hause bist udn was für kleidung nman wann anzieht.

Kommentar von frischling15 ,

Die Benutzung von Pfefferspray  birgt Gefahren, wenn es in gefährlichen Situationen nicht schnell genug zur Hand ist . Auch das sollte Dir eingehend erklärt werden ! 

Antwort
von jackysusi, 41

ohje, ihre eltern machen dir unter druck, das ist nicht gut , sprech mit ihre eltern in ruhe , aus welcher gründe dir eltern stress macht, wer dir unter druck setzt schadet die Seele, sprech mit ihnen .

Antwort
von jirri, 30

Sei froh das sich deine Eltern um dich Sorgen, leider ist das nicht mehr selbstverständlich.

Vielleicht lassen Sie dir etwas mehr Freiheiten, wenn Sie wissen das du mit Freunden die Sie kennen unterwegs bist (Sicherheit).

Antwort
von larry2010, 21

die frage ist, was du unter mega früh verstehst und was deine eltern darunter  verstehen,

ich habe das gefühl, das es ein normaler anfall von einem mädchen in der pubertät ist.

Kommentar von mrc1999 ,

Naja früher durfte ich unter der woche bis 19 uhr was ich gut fand und am Wochenende bis 20:30 jetzt muss ich am Wochenende schon um 19 uhr Zuhause sein -.-

Antwort
von laurent1709, 9

In Cannes laufen die meisten Mädchen halbnackt rum kein Problem Ihnen kann da nichts passieren, da wäre was los! Hier gibt es Leute mit einer sonderbaren Einstellung und leider zu wenige Leute, die sich auch für Dich einsetzen würden (alle haben Angst vor der IS kein Schwein hilft Dir wenn Du Probleme bekommst). Auf deutsch: manchmal haben manche ältere Leute doch gute Gründe!

Kommentar von mrc1999 ,

also letztes Jahr im Sommer war ich nicht "halbnackt " aber ich hatte schon kurze Sachen an hotpants und ab und zu auch mal bauchfrei oder Kleider und dieses Jahr darf ich ja wohl nichts anziehen , obwohl ich ja ältter bin unfassbar

Antwort
von dreasox, 52

Sie machen nicht Stress sie machen sich Sorgen. Du bist ihr Kind.

Antwort
von Namevergessen, 39

Das Märchen, dass die Eltern der Freunde viel lockerer sind, wird schon seit Jahrhunderten erzählt.

Ich verstehe deine Eltern sehr gut. Wenn man heutzutage die jungen Frauen sieht, wie sie in der Stadt rumlaufen, brauchen sie sich nicht wundern, wenn irgendein Gestörter sie wegfängt.

Deine Eltern meinen es nur gut mit dir. Wenn du eines Tages erwachsen bist, wirst du es verstehen.

Kommentar von mrc1999 ,

ich ziehe aber keine mega kurze sachen an bloß kleider oder tops , wenn die mich nicht lassen dann ziehe ich mich in der Schule um , sie wissen gar nicht wie sehr sie mich nerven und dann immer sagen "ist nur für dein bestes " ich weiß nicht ob du das verstehst ..

Kommentar von Namevergessen ,

Wie geschrieben, wenn du erwachsen bist, wirst du es verstehen ^^

Mir ist schon klar, wie sehr Eltern einen nerven können. Oder auch Großeltern. Meine Oma nervt mich heute noch damit, wenn ich im Winter nur T-Shirts trage.

Wenn du anfängst, dich in der Schule umzuziehen, betreibst du viel zu viel Aufwand und machst dich eher lächerlich, weil es kindisch ist. Versuche lieber mit deinen Eltern einen Kompromiss zu finden. Man kann sich auch schön anziehen, ohne dass man unnötig viel Haut zeigt.

Kommentar von mrc1999 ,

ja aber ich will auch mal was kurzes anziehen , jetzt nicht ständig aber ab und zu ich tue ja nicht unnötig was für meine Figur damit ich mich selber anschauen kann ? :/

Antwort
von floppydisk, 30

wenn du irgendwann mal kinder hast, wirst du sie verstehen. die haben schlichtweg angst, dass dir etwas passiert und wollen dich nur schützen.

Antwort
von kokomi, 33

du wirst es verstehen, wenn du selbst mama bist, bis dahin gib ruhe

Antwort
von AssassineConnor, 1

Pfefferspray oder Pfefferpistole mitnehmen...leider gab es in letzter Zeit (lustigerweise von den 'lieben ' "Flüchtlingen") sehr viele Übergriffe auf Mädchen....
Wie du sie da überzeugen kannst weiß ich nicht aber wenn du sie bittest dass sie dir Pfefferspray holen wäre es vielleicht nen Anfang ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community