Frage von cidloveyou123, 85

MEINE ELTERN SIND UNGERECHT SG=JA WAS SOLL ICH TUN?

das ist unfair von meinen eltern sie behandeln mich wie eine dienstmark und wenn ich nur eine sache falsch mache rasten sie aus oder wenn ich in der schule mal einen dreier schreib sagen sie hättest du besser machen können sie sind nie egal was für ne note ich schreibe zufrieden und wenn ich eine 4 oder schlechter habe bedeutet das für mich 1-3 wochen handy verbot ich hatte schon oft sg und abhauen wollte ich schon immer und reden hilft da auch nix ABER WAS SIE NICHT SIND/TUN : keine alkoholiker mich nicht schlagen nicht rauchen oder drogen nehmen meine eltern sind auch keine asoziale die nie saubermachen oder so....... WAS SOLL ICH TUN BITTE UM RATSCHLÄGE

Antwort
von autmsen, 5

Ich habe in meinem Leben nie Bestnoten angestrebt aber mit 12 wusste ich wie eine Dienstmagd geschrieben wird. Ehrlich. 

90% aller heute Jugendlichen sind unfähig sich eine eigene Mahlzeit zuzubereiten. Ohne Fertiggerichte würden sie verhungern. Möchtest Du dazu gehören? 

Zehntausende Ausbildungsplätze blieben letztes Jahr unbesetzt weil es den Schulabgängern an sozialer Kompetenz mangelte? Möchtest Du reichlich Absagen kassieren oder auf das Arbeitsleben vorbereitet werden?

Du steckst mitten in einer schlimmen Phase der Pubertät. Phasen vergehen. Wenn Routinen zurück bleiben die bis ins hohe Alter dienlich sind kannst Du zufrieden sein. 

Ich verstehe nicht wieso Du eine Kopfhautentzündung hast. Wäschst Du womöglich zu oft die Haare und dann auch noch mit dem teuren chemischen Zeug? Trinkst Du ausreichend? Bist Du ausreichend an der frischen Luft? Triffst Du Dich mit Deinen Freundinnen um ein Spiel draußen zu spielen oder hängst Du nur vor den viereckigen Dingern rum? 

Lass mal die Haarewascherei für eine Woche. Dann machst Du am Wochenende über Nacht Olivenöl auf die Kopfhaut. Am nächsten Tag magst Du dann normal die Haare waschen. 

Wobei Du allgemein diese Shampoos sein lassen kannst. Es geht auch No-Poo. Findest Du online. 

Antwort
von turnmami, 15

Auch Kinder dürfen im Haushalt mithelfen. Wenn deine Eltern beide arbeiten, dann ist es doch wohl eine Selbstverständlichkeit, dass du auch im Haushalt helfen musst!

Antwort
von Dragonfly2201, 48

Sei froh das sie versuchen auf dich aufzupassen, so wie du das erzählst, lieben sie dich wahrscheinlich und machen sich Sorgen. Sie wollen dich Vllt einfach nur vor Unglück schützen.

Akzeptier es einfach und gib Ihnen Vllt etwas Bestätigung zurück

Antwort
von Wonnepoppen, 37

Dafür, daß sie das alles nicht sind, kannst du zufrieden sein!

Kann schon sein, daß sie bezgl. deiner Noten ihre Ansprüche etwas hoch schrauben, aber besser, als wenn es ihnen egal wäre!

wieso behandeln sie dich wie eine Dienstmagd, erklär das bitte mal etwas genauer?

sind sie beide berufstätig?

wie alt bist du?

Kommentar von cidloveyou123 ,

ich muss immer alles aufräumen kochen ect. ja beide arbeiten ich bin 12

Kommentar von turnmami ,

schön, wenn beide arbeiten, dann darfst auch du einiges im Haushalt helften. Schadet dir überhaupt nicht

Antwort
von glaubeesnicht, 38

dienstmark

???

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten