Frage von Minkaemilio, 69

Meine Eltern sind peinlich?

Was tun?

Antwort
von klausbacsi, 30

Ist es evt. auch peinlich, dass sie für dich sorgen, ein bischen Arbeiten gehen und den Haushalt machen? Versuche dich mal in ihre Situation zu versetzen. Was würdest besser können oder anders? Darüber kann man natürlich auch sprechen. Alles Gute

Antwort
von Meli6991, 23

Irgenwann wenn du ausgezogen bist wirst du feine Eltern lieben und bewundern wie die all dad nur geschaft haben.

Antwort
von ShatteredSoul, 31

Akzeptiere sie so wie sie sind. Sie leben schließlich auch nur einmal ;)

Antwort
von Steffile, 22

Machs wie sie - du warst ihnen nie peinlich, selbst als du gesabbert hast, Schnodder um die Nase hattest und laut in der U-Bahn gesagt hast, "Ist die Frau aber dick". Deine Eltern haben dich einfach so akzeptiert wie du warst.

Antwort
von chanfan, 26

Warum?

Meiner Erfahrung nach sind das eher die Kinder selber, wenn ihnen an ihren Eltern etwas peinlich ist.

Antwort
von JustaUserr, 64

Das geht vielen so. Musst du dich wohl mit abfinden, oder du sprichst sie an

Antwort
von sojosa, 21

In deinem Alter ist so vieles peinlich und Eltern sowieso. Da musste durch wie jeder andre auch.

Antwort
von JacobHoffmann, 6

Eltern sind meistens peinlich. Und eltern nerven meistens... aber drüher oder später wirst du erkennen das sie immer nur das beste für dich wollen

Antwort
von martin0815100, 9

Was glaubst Du wie peinlich Du für Deine Eltern sein kannst falls der Nachbar oder ältere Verwandte vorbei kommen. Da will man nur mit dem gutzerzogenen Kind prahlen und oft klappt das nicht. Manchmal sind die Noten auch nicht so, dass man damit angeben kann ^^

Wie auch immer. Eltern sind peinlich ab dem man so 13 wird. Andersrum ist es aber oft genauso. Das Ganze nennt sich erwachsen werden und ist wohl eine Grundregel der Evolution ^^

Antwort
von gottesanbeterin, 15

Weiteratmen!

Antwort
von anti45, 14

Pubertät ist wenn Eltern peinlich werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community