Meine Eltern setzen mich nur noch unter Druck...?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zieh aus. Das ist möglich, jede Menge junge Leute tun das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

jeder mensch hat einen 24h-tag - nur arbeitet niemand 24h am stück. auch du nicht!  was bitte hast du denn studiert wenn man da keinen job findet?  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schokocrossie91
22.12.2015, 14:37

Es gibt einen Haufen Studiengänge, mir denen man keine Arbeit findet, Geisteswissenschaften hauptsächlich.

0
Kommentar von schokocrossie91
22.12.2015, 14:40

Weil man es nicht weiß. Mir wurde erst im vierzehn Semester klar, dass mein Studiengang nicht gerade Nummer eins auf dem Arbeitsmarkt ist. Und alle das gleiche studieren/lernen kann auch nicht jeder.

1

Falls Du Ü 25 bist, steht Dir eine Wohnung samt Ersteinrichtung vom Jobcenter zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist über 18, oder?

Dann dürfen, die dir gar nix sagen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ostsee1982
22.12.2015, 15:38

Genauso wie die Eltern sie auch rauswerfen könnten, theoretisch. Die Eltern werden ihr auch ungefragt ihre Meinung sagen und solange sie im elterlichen Haus/Wohnung lebt ändert auch ein Datum auf der Geburtsurkunde nichts.

0