Frage von Lolatante, 31

Meine Eltern schweigen sich nur noch an. Was soll ich tun?

Hallo, Im September ungefähr fing das alles an... Meine Elternfingen an,sich immer nur noch zu streiten... Dann habe ich immer mitbekommen,dass mein Vater meine Mutter wohl nicht mehr richtig liebt. Meine Mutter hat ständig geweint und war sehr fertig,die Zeit war echt nicht schön für mich. Mein Vater geht morgens bevor wir wach sind aus dem Haus und kommt abends wenn alle schlafen heim,damit er bloß mit niemandem reden muss. Er lebt quasi sein eigenes Leben. Wenn ich mal seine Hilfe brauche oder irgendwas anderes ist wofür ich ihn brauche springt er sofort,ist aber sonst nie da. Falls er mal zuhause ist,schweigen sich meine Eltern nur an. Soweit ich weiß will mein Vater ausziehen,es passiert aber nichts. Bald will meine Mutter ihn von alleine rauswerfen,eeil sie das alles nicht mehr schafft. Ich weiß echt nicht,was ich tun soll..,, Danke im Voraus

Antwort
von Missiie2016, 13

Du kannst da leider gar nichts machen und solltest da auch nichts machen.

Es sind deine Eltern und IHR Liebesleben. Wenn du mal in einer Partnerschaft bist, willst du ja sicher auch nicht, dass sie da bei dir rumpfuschen.

Und egal was sie tun, sie sind immernoch deine Eltern und das ändert ja auch nichts daran.
Vllt wird das mit deinem Vater ja sogar wieder ein besseres Verhältnis, wenn er auszieht.

Antwort
von Icecrystal666, 8

Das ist natürlich eine dumme Situation, das tut mir leid für dich. Kinder sollten nicht unter dem Streit der Eltern leiden.

Du kannst leider nicht viel tun außer schauen dass du deiner Mutter zur Hand gehst und ihr beistehst. Denn es ist ihr Streit und das müssen sie klären. Da wird noch viel zu erledigen sein bis alles wieder einen normalen Weg geht.

Ausziehen ist halt nicht immer von heut auf morgen möglich.

Mehr wirst du wohl nicht machen können. Alles Gute

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten