Frage von papapierkorb, 89

Meine Eltern rauchen Tag für Tag im Haus und lassen nicht mit sich reden. Könnt ihr mir helfen?

Liebe Community :-) Die Frage steht eigentlich schon oben, aber ich erläutere dies noch einmal. Also ich bin 14 Jahre alt und meine Mutter raucht schon seit ich auf der Welt bin. Das tut sie aber leider nicht draußen, sondern Tag für Tag NUR Drinnen. Ihr könnt euch ja vorstellen, wie es mir dabei geht, wenn sie jeden Tag um die 20 Kippen rauchen. DAS IST SCHLIMM! Sie lassen nicht einmal mit sich reden. Ihnen ist es ganz egal. Sie setzten sich einfach neben mich und rauchen. Früher hat mich das nicht gestört. Aber auch von meinen Freunden höre ich schon blöde Kommentare: "Wieso riechst du wieder so? Hast du nochmal geraucht?" Ich selber rieche das ja schon gar nicht mehr, aber ich kann mir vorstellen, wie blöd das stinkt. Ich mache mir auch schon Sorgen um meine Gesundheit. Ich möchte nicht später so heruntergekommen aussehen wie meine Mutter, also schon so früh so viele Falten bekommen wie sie. Nur weil ich das jeden Tag einatme. (Sorry Mama :D) Aber ich habe kein Bock, deswegen Falten zu bekommen oder gar Krank zu werden. Ich rauche ja sozusagen jeden Tag mit. WAS KANN ICH DAGEGEN MACHEN???

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Hannibu, 29

Sprich nochmal mit ihnen, nenn ihnen Fakten, zeig ihnen Bilder wie ungesund es ist etc...
Starte einen Gegenangriff durch Lüften. Reiß generell ALLE Fenster im Haus auf. Ständig, Tag und Nacht. Irgendwann sind sie es vielleicht leid und gehen einen Kompromiss ein.

Kommentar von papapierkorb ,

Wenn ich das mache hauen sie mich. Siehe vorherrige Fragen :D

Kommentar von Hannibu ,

bin am Handy und kann die Fragen somit nicht sehen... dann geh vielleicht mal zum Jugendamt. Keine Angst, es wird nicht sofort damit gedroht dich aus der Familie zu nehmen. Aber die können dir sagen, was du machen kannst etx

Antwort
von Liare, 38

Sag deinen eltern du willst mit rauchen. Da du passiv eh alles abkriegst wär es ja nicht schlimm wenn du mit machst sag einfach entweder sie gehen raus oder du mchst gleich mit

Wenn du glück hast öffnet ihnen das die augen

Kommentar von balkonkind ,

Jetzt ohne Witz gute Antwort 😂👌

Kommentar von Liare ,

Danke😂

Antwort
von torfmauke, 40

Schwer zu sagen, ob und wer Dir da helfen kann. Ich würde mal beim Jugendamt nachfragen, kannst Du ja eventuell erst mal rein rhetorisch anfragen ohne Namen zu nennen!

Antwort
von Wombat2803, 40

Ich kann dich total verstehen vielleicht hilft es wenn du sie mal 'schockierst' mit Folgen wenn du ihr Bilder zeigst was passieren kann... Anders weiss ich dir leider micht zu helfen früh ausziehen aber man hat die Eltern ja auch lieb.. Auf keinen fall streiten dass macht es schlimmer :/ 

Kommentar von papapierkorb ,

Das Problem ist, selbst wenn ich sage, dass man eher stirbt, dann sagen sie:"ach, davon krieg ich dann auch nichts mehr mit"

Kommentar von Wombat2803 ,

Ich persönlich kenn das eig. Lassen sich raucher nicht reinreden... Du kannst es mal probieren ihnen vorzurechnen wie viel sie sparen würden und was ihr alles dafür machen könntet.. Und wegen deinem Problem dass dir andere sagen du riechst nach rauch nimm doch febreeze textil das hilft und bissl Parfum :-) 

Antwort
von TaddlNudelLiebe, 19

Wenn wirklich garnichts hilft dann würde ich zum jugendamt gehen

Antwort
von derhandkuss, 33

Frage Deine Eltern doch mal ganz einfach, warum sie sich eigentlich für Kinder entschieden haben, wenn sie auf diese keine Rücksicht nehmen!

Kommentar von papapierkorb ,

Glaub mir, ihnen ist das *** egal. Sie nehmen darauf keine Rücksicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten