Frage von LisaUndProbleme, 25

Meine Eltern lassen mich nicht zu meinem besten Freund :/ Was nun?

Hallo erstmal , wie man auch oben in der Frage lesen kann lassen mich meine Eltern nicht zu meinem besten Freund:(. Er lebt nämlich in einer anderen Stadt (1 Stunde und 30 Min entfernt von meiner Stadt) Und seine Eltern lassen ihn nicht zu mir. Meine Eltern haben nämlich Angst dass da mehr als beste Freundschaft ist und denken ich bin noch "Leichtsinnig" und würde dann mit ihm Sex haben oder er würde mich zu sowas zwingen.Da ich auch erst 14 bin(er ist auch 14) , würde ich mich auf sowas erst garnicht einlassen, nur leider denken das meine Eltern nicht. Seine Eltern lassen ihn nicht zu ihm ,weil sie sagen es ist zu weit weg (da haben sie auch eigentlich recht). Keiner unserer Eltern wird uns in die Stadt fahren wo die andere Person lebt. Bis jetzt haben wir nur Kontakt durch das Internet und Skype.Ich weiß nicht was ich machen soll , weil ich einfach was mit ihm machen will :(. Das alles zieht mich total runter ich kann mich kaum bei etwas konzentrieren(das nervt total xD). Bitte Hilfe (:

Antwort
von AnnAMariA1288, 17

Was sollen wir denn hier machen? Wenn die Eltern das nicht wollen, ist das eben nicht so einfach. Und wenn deine Mama dich fährt und ein bisschen in der Stadt bummelt, während ihr euch trefft? Oder deine Mama mal mit seiner telefoniert? Vielleicht hat sie dann ein besseres Gewissen!?

Kommentar von LisaUndProbleme ,

Ich hab ja gesagt , dass sie mich dort nicht hinfährt 

Antwort
von ISn0w92, 25

Solange du noch minderjährig bost haben deine Eltern zu bestimmen wo du bist und bei wem. Solang du es nicht schafft mit eigenen Mitteln ihn zu besuchen musst du dich wohl mit Skype, Whatsapp und Sms begnügen. 

Antwort
von manwithoutaface, 14

Deine Eltern sind überbesorgt und haben kein Vertrauen. Vielleicht hast du es schonmal verletzt, kann ja sein. Verhalte dich in den nächsten Wochen einfach vorbildlich und dann wird das schon. 1h und 30min sind nämlich keine weite Strecke, daher sind das eher Ausreden eurer Eltern. Zudem hätten mich dann zB meine Eltern zu keinen meiner Freunde lassen dürften, weil ich schwul bin. Das ergibt also überhaupt keinen Sinn. :D 

Kommentar von LisaUndProbleme ,

Ja das macht echt keinen Sinn :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten