Frage von bianca1012, 89

Meine Eltern kaufen immer so viel zum Naschen?

Hey liebes Forum. Ich habe ein Problem mit meinen Eltern, meine Mutter kauft immer so viel Naschzeug...und immer wenn ich mit ihr Abends da lieg, frägt sie mich ob ich nicht auch was will. Natürlich kann ich zu Schokolade etc nicht nein sagen. Also kommt nicht damit, sag einfach nein blablabla. Ich hab mit meiner Mutter auch schon darüber gesprochen, sie meinte das sie nicht mehr so viel kauft aber dann hat sie wieder so viel gekauft...

Habe auch schon eine Menge zugenommen, mein Gewicht derzeit: 95 Kilogramm und 1,60 gross. :)

Antwort
von Ille1811, 9

Hallo Bianca!

Informiere dich mal intensiv über die Wirkung von Zucker im Körper und dann konfrontiere deine Mutter damit.

Eventuell kann dein Arzt dir dabei helfen - wenn er sich auf dem Gebiet auskennt.

Zucker bewirkt zum Beispiel in der Leber genau dieselben Schäden wie Alkohol.

Ob du bei deiner Mutter damit was erreichst, ist zweifelhaft. Aber einmal solltest du das ansprechen - auch, dass du denkst, dass deine Mutter vom Zucker abhängig ist, weil sie nur verspricht, weniger zu kaufen, es aber nicht schafft!

Wenn deine Mutter zuckerdüchtig ist, dann dient das dich zum Süßigkeiten essen nur ihrem Gewissen: Sie kann sich einreden, dass du doch genauso viel Zucker wie sie isst, es also 'normal' ist.

Antwort
von Misscroft, 19

Deine Mutter meint es bestimmt nur gut aber wenn du nichts Süßes willst bzw. nicht zunehmen willst dann lehne einfach dankend ab und versuche konsequent zu bleiben :)

Antwort
von MariaLag80, 37

Ich finde das von Deiner Mutter schon etwas gemein. Klar, sie liebt Dich bestimmt und will nur Dein Bestes, aber in diesem Punkt ist sie ziemlich egoistisch und denkt nicht an Deine Bedürfnisse und Gesundheit. Meine Mutter hat die Süßigkeiten früher versteckt, als ich ihr gesagt habe, dass ich ständig naschen muss. Sag ihr einfach sie soll sie an irgendeinem Ort verstecken und sich davon bedienen, aber Du willst den Ort nicht wissen.

Antwort
von DayZForEver, 42

Ja was ist mit deinem vater, findet er das ok?
Rede mit deiner mutter nochmal klar drüber, das du auch zugenommen hast und das das recht ungesund ist so viel süßes zu essen

Kommentar von bianca1012 ,

Mein Vater ist das egal.

Kommentar von DayZForEver ,

Sollte ihm eigentlich nicht egal sein, wenn er sieht das zu zunimmst, aber naja ist seine endscheidung.
Dann musst du einfach nein sagen wenn deine mutter dir das anbietet, mehr kann man da auch nicht machen/sagen

Antwort
von DrHannibaLecter, 38

Genau das gleiche kenne ich auch :D

Man braucht ein Ziel(zBsp.: Gewichtsreducktion) und um dieses zu erreichen eisernen Willen !

Viel Glück & Erfolg

Antwort
von NenntMichYeezy, 32

Warte. Wir tauschen einfach diese Eigenschaft mit meinen Eltern. Ich kann nehmlixh essen und essen. Und hab nach 30min wieder Hunger. Und meine Eltern sind voll das Gegenteil. Gibt nix zum naschen :D

Antwort
von FuckInkUnicorn2, 21

Wenn ich das schon höre..
Wenn du mit deinem Gewicht unzufrieden bist, dann sag doch einfach 'Nein'...
Wenn du nicht widerstehen kannst, hast du auch noch keinen Bock was zu ändern...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community