Frage von jumper121, 79

Meine Eltern haben was gegen meinen Freund,was soll ich machen?

Also meine Eltern haben was gegen meinen Freund, weil er Russe ist. Davor hatten sie ja nichts gegen Russen, es hat mehr was mit meiner sportart zutun. Meine Sportart (freerunning,roofing) die haben halt was gegen meine sportart . Ist ja in Russland am meisten bekannt und die idee damit anzufangen hatte ich ja auch von russischen freunden. Ich mein ich kann doch nichts dafür,dass ich mich mit Russen gut verstehe. Ich habe mich eine zeit lang mal geritzt (habe zum glück aufgehört) und jetzt geben sie die ganze schuld meinem freund. Er hat damit nicht mal was zutun. Ich meine ich ritze mich nicht mal mehr also ist es doch sinnlos jemandem die ganze schuld dafür zu geben. Eigentlich ist mir sowieso egal was die darüber denken weil es nicht mein problem ist ob die damit klar kommen oder nicht,mir könnte es ja egal sein aber ich möchte trotzdem nochmal mit meinen eltern darüber reden. Wie soll ich meinen Eltern klar machen,dass es meine sache ist mit wem ich zusammen bin oder mit wem ich befreundet bin? Danke schonmal im Voraus :)

Antwort
von Goson, 44

 überlege ´mal, mit wem kommst du im Einzelgespräch besser zurecht, mit Mutter oder Vater. Schnapp dir diesen Elternteil und erkläre ruhig, was du möchtest. Und es kommt auf dein Alter an, ob dir deine Eltern verbieten können, dich für eine Freundschaft zu entscheiden. Trotz allem wünsche ich dir eine friedvolle Einigung.

Kommentar von jumper121 ,

Ich bin 16 und danke für die Antwort :)

Kommentar von Goson ,

sehr gern

Antwort
von Zimtsternchen72, 36

Hallo!

Ich denke, deine Eltern werden sich mit der Zeit damit abfinden. Vielleicht gibt es ja auch mal die Möglichkeit, dass sie deinen Freund besser kennenlernen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community