Meine Eltern akzeptieren ihn einfach nicht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also ich würde lieber die Finger von ihm lassen. Wenn er, wie du sagst, schon viel 'k*cke' gebaut hat, dann wird er das auch weiter tun. Vielleicht anfangs nicht, aber irgendwann schon. Dein Vater meint es nur gut mit dir. Wenn er ihn kennt, dann vertraue ihm lieber. Er hat sehr viel mehr Lebenserfahrung und auch bessere Menschenkenntnis als jemand jugendliches. Und wenn du sagst er akzeptiert andere Jungs die er kennt, dann hat es seinen Grund, dass er diesen einen nicht mag.

Außerdem, wenn dein 'Liebster' dich blockiert, dann würde ich mich mal fragen warum. Vielleicht ist ihm die Sache zu kompliziert, wegen der Abneigung deines Vaters. Und ich würde mir das an deiner Stelle nicht von jemandem gefallen lassen, der auch noch mit anderen Mädels schreibt. Musst du aber selbst wissen. Die Entscheidung kann dir keiner abnehmen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz ehrlich dein Vater hat schon bisschen recht er verbietet dir ja den Kontakt weil der Typ ein Nichtsnutz ist halt dich fern von solchen Menschen brauchst auch gar nicht eifersüchtig sein sieh zu das du deine Schule gut machst und jemanden kennenlernst der vorbildlich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey :)
Du scheinst wirklich verliebt zu sein, hat er dich denn immer noch blockiert? Und weißt du genau was er mit seiner Freundin geschrieben hat, bzw ob die beiden sich "vertraut" schreiben?
Zu deiner Familie.. Väter sind meistens streng, vielleicht setzt du dich einfach mal alleine und in Ruhe mit deiner Mama hin und redest mit ihr, das ist meistens das beste :)
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?