Frage von Rejne, 74

Meine CPU wird zu heiß, was tun?

Hallo,

Mein Prozessor (AMD Athlon X4 760k Quad Core 3,8 Ghz wird deutlich zu heiß. Nicht nur im Gaming betrieb sondern auch auf dem Desktop ohne offene Anwendungen erreicht er gut 120 Grad. Ich behaupte mal das ist zu viel.

Was soll ich machen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von surfenohneende, Community-Experte für Computer, 14

a) Messfehler

b) extreme Überhitzung -> Dreck / Raucher ! ( Raucher immer verbannen & alle Kühler gründlichst reinigen)

c) Lüfter defekt oder nicht angeschlossen

d) falscher Kühler

-> PC öffnen & nachgucken ...

Raucher-PC:

https://www.google.de/search?q=smoker+computer&tbm=isch&tbo=u&source...

Kommentar von Rejne ,

Wow, vielen Dank für die ausführliche Antwort.

a) Habe 3 verschieden programme, unter anderem CoreTemp und msi afterburner zum überwachen der Auslastung und der Temperatur benutzt.

b) Ich bin Nichtraucher und reinige meinen Pc meißtens alle 2-3 wochen. (ja er wird sauber :D)

c) Laut Bios dreht er mit 1600 umdrehungen. Ich habe ihn auf 1800 erhöht.

Das problem wird wohl d) sein, weil mir heute erst aufgefallen ist das der mitgelieferte boxed Kühler nur für prozessoren mit bis zu 95 watt tdp ausgelegt ist. Meine Cpu verbraucht 110.

Naja habe ihn mal auf 3,5 ghz runter getaktet.

Jetzt liegt er bei 64-79 grad.

Ich bin zufrieden.

Kommentar von surfenohneende ,

Das problem wird wohl d) sein, weil mir heute erst aufgefallen ist das der mitgelieferte boxed Kühler nur für prozessoren mit bis zu 95 watt tdp ausgelegt ist. Meine Cpu verbraucht 110.




nimm den neuen 125 Watt  AMD-"Wraith"-Boxed-Kühler ( AM2 bis AM3+ & FM2/FM2+ Varinanten ) oder einen Richtig Guten 

http://www.pcgameshardware.de/CPU-Kuehler-Hardware-255512/Specials/AMD-Wraith-Ku...

http://www.computerbase.de/2016-02/amd-wraith-kuehler-test/

Kommentar von surfenohneende ,

Edit:

Alle AM2 bis AM3+ Kühler passen auch auf FM2 / FM2+

http://www.informationsarchiv.net/topics/102581/

Antwort
von SamsungApple3, 52

Wärmeleitpaste aufgetragen? Wenn ja, vielleicht mal erneuern? Im Mainboard-Menü die Drehzahl des CPU-Lüfters erhöhen?

Kommentar von Rejne ,

wie kann ich die drehzahl erhöhen?

Kommentar von SamsungApple3 ,

Im Mainboardmenü sollte es die Option geben. Ist bei jedem Mainboard allerdings anders. Einfach mal das BIOS durchgehen, auf YouTube gibt es aber auch noch andere Optionen, wie man das machen kann, z.B mit einem Programm.

Kommentar von Jokerfac3 ,

Ganz am Anfang, wenn der PC hochfährt, sieht man zuerst das Logo des Mainbordherstellers. Dort steht normalerweise irgendwo "Press XY for BIOS Settings" oder etwas ähnliches. Dann musst du diese Städte drücken und bist in den Mainboard-Einstellungen. 

Antwort
von Gamitor, 41

Kontrollier mal dein cpu kühler ob der Ventilator lauft wenn nicht Problem gelöst neuer kühler

Kommentar von Rejne ,

ne der dreht sich ganz normal

Antwort
von MarcelDavis321, 18

Bist du sicher dass die temeratur richtig ausgelesen wird? 120 Grad is normalerweise schon zu viel des guten...

Kommentar von Rejne ,

Naja ich nutze core temp und bei max. Steht 125 nach den valley benchmark

Antwort
von michele1450, 26

Wärmeleitpaste erneuern und oder leistungsstärkeren kühler kaufen oder mal schauen ob die Wärme im PC überhaupt richtig abgeleitet wird und er nicht zu steht 

Antwort
von PazzHD, 45

Neuen CPU Kühler kaufen :)

Antwort
von Appl1, 14

Ist der PC verstaubt? Wenn ja dann mal ordentlich Reinigen!
U. Die Wärmeleitpaste neu auftragen. Wenns danach immer noch nicht besser wird n neuen Kühler kaufen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community