Frage von shari94, 93

Wie kann meine Cousine ihre Eltern überreden, dass sie einen Hund behalten darf den sie geschenkt bekommen hat?

Cousine hat hund von ihren freund bekommen.

Nun muss sie ihre Eltern überzeugen.

Jetzt tierärztlichen Rat holen
Anzeige

Schnelle und persönliche Hilfe für Ihren Hund. Kompetent und vertraulich.

Experten fragen

Antwort
von brandon, 13

Einen Hund verschenkt man nicht unüberlegt erst recht nicht wenn man nicht Teil der Familie ist bei der der Hund leben soll.

Wenn Deiner Cousine nichts gutes einfällt womit dem sie ihre Eltern überreden kann, dann gibt's wohl kein wirklich gutes Argument.

Tut mir leid.

Antwort
von NalaLilly, 56

Sagen das er sonst ins Tierheim kommt, wenn ihr nicht die Wahrheit sagen könnt?

Antwort
von MiraAnui, 14

Wohnt sie zu Hause? Ja dann hat sie Pech.

Die Wohnung der Eltern = Regeln der Eltern..

Antwort
von dogmama, 37

eine Story ausdenken?

ja, am besten die Story die Du hier auch erzählst!

Kommentar von shari94 ,

Ich werde es meiner Cousine ausrichten 

Antwort
von Hoegaard, 49

"Story ausdenken" = lügen.

Wie wärs mit der Wahrheit? Und wer soll sich um den Hund kümmern? Wer bezahlt das Fressen? Wer den Tierarzt und die Steuer? Wer geht Gassi? Der Freund mit seinem tollen Geschenk vielleicht?

Kommentar von shari94 ,

Sie arbeitet und kann sich den hund leisten. Zur Arbeit darf sie ihn mitnehmen. 

Kommentar von Segnbora ,

Wenn sie so selbständig und erwachsen ist - warum muß die dann noch ihre Eltern fragen?

Kommentar von shari94 ,

Sie lebt noch zu hause. Warum weiß ich nicht. Alt genug wäre sie

Antwort
von lilialaa, 43

Warum muss sie sich dann eine storry ausdenken wenn sie das alles so gut geregelt kriegt 

Kommentar von shari94 ,

Ihre Eltern sind dagegen.

Sie meinte wenn sie was gutes sagt denn dürfte sie ihn berhalten

Antwort
von smokyunicorn, 27

Das alles bitte nochmal auf deutsch...

Sag er ist sonst unglücklich und muss ins Heim ...!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten