Frage von anna76570, 84

Meine Bezugsperson (Lehrer) wird die Schule verlassen?

Hallo Community. Es gibt an meiner Schule einen Lehrer mit dem ich über meine Probleme rede und der mir auch sehr hilft. Dieser wird aber in 2 Wochen die Schule verlassen und ich habe keine Ahnung wie ich damit klarkommen soll. Ich habe aus diesem Grund auch schon oft geweint , weil ich dann niemanden mehr zum reden habe... Ich weiß nicht wie ich das akzeptieren soll. Jetzt habe ich einige Fragen : 1. Kann ich ihm erzählen ,dass mich das sehr traurig macht und ich aus diesem Grund weinen muss ? 2. Wie kann ich mit ihm in kontakt bleiben und 3. wie kann ich zum Beispiel nach seiner Nummer fragen

Expertenantwort
von heide2012, Community-Experte für Schule, 47

Du hast nicht geschrieben, aus welchem Grund er die Schule verlassen wird (Aufstieg, Pensionierung, Versetzung - andere Schule /andere Stadt?).

Dass du über seinen Weggang traurig bist, würde ich ihm nicht unbedingt sagen, aber du darfst ihm durchaus sagen, adss er dir immer eine gute Bezugsperson war und  du ihn deshalb fragen möchtest, ob er den Kontakt zu dir aufrecht erhalten könnte.

Wenn er das bejaht, dann müsst ihr euch nur über die Art der Kontaktaufnahme einigen.

Kommentar von anna76570 ,

Referendariat beendet

Kommentar von heide2012 ,

Ok, dann hat er vielleicht keine Stelle, eine Arbeit in einem ganzanderen Bereich oder eine Stelle in einer anderen Stadt bekommen. Mach es einfach  so, wie ich dir geschrieben habe.

Kommentar von anna76570 ,

er wechselt die schule

Antwort
von Exery, 49

Sprich mit ihm darüber das du traurig bist und frag ihn dann damit ihr in Kontakt bleiben könnt nach seiner nummer. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten