Frage von breakb, 47

Meine Bewerbung gut?

Sind die beiden Abschnitte Okey oder kann man da noch etwas machen ?

Antwort
von Turbomann, 47

@ breakb

Du hättest nur die Namen unkenntlich machen müssen, bitte denke beim nächsten Mal daran.

Kommentar von breakb ,

Warum sollte ich die Daten stehen Öffentlich im Internet

Kommentar von Turbomann ,

Aber nicht deine Bewerbung (d.h. jetzt schon) und jeder kann sie lesen. 

Stelle dir mal vor, der Ansprechpartner aus deiner Bewerbung liest zufällig hier und sieht deine Bewerbung oder jemand anderes aus der Firma liest mit.

Denke mal etwas weiter

Expertenantwort
von judgehotfudge, Community-Experte für Bewerbung, 37

Hallo breakb,

nein, die sind nicht OK - und ja, natürlich kann man da noch was machen.

Ich schlage vor, Du lässt Dich mal von der einschlägigen Ratgeberliteratur inspirieren oder z. B. auch hier: karrierebibel.de/bewerbung-fuer-ausbildung/

Und dann kannst Du gerne noch mal einen neuen Entwurf hier einstellen (bitte vollständig und anonymisiert) und nach Verbesserungsmöglichkeiten fragen.

Antwort
von MaggieSimpson91, 42

Der erste Absatz ist nur nutzloses Gefasel. Warum hast du großes Interesse, weshalb entspricht der Beruf deinen Vorstellungen? Mit dem Absatz ist der Personaler eingeschlafen und verstaut, wenn er wach wird, deine Bewerbung in Ablage P für Papierkorb.

Kommentar von breakb ,

Wie würde es denn besser sein ?

Kommentar von MaggieSimpson91 ,

Du musst ja wissen, warum der Beruf spannend ist für DICH. Du bewirbst dich ja nicht just for fun darauf. Hast du in dem Beruf mal ein Praktikum gemacht oder arbeitet jemand, der dir nahe steht in dem Beruf, aus dessen Erzählungen du das weißt? Oder geht es dir gar um die Firma, weil du bei einem zukunftsorientierten Unternehmen arbeiten willst, dass dir viele Chancen gibt, dich zu entfalten?

Antwort
von Anyfail, 33

Für die Nsa ja :D Der hast du grade alle Arbeit abgenommen - steht ja alles drin... Würde dir empfehlen das nächste mal nicht die echte Adresse usw im Interne zu posten.

Kommentar von breakb ,

Ist ja nicht meine Adresse  die Adresse des Empfängers:)

Kommentar von Anyfail ,

Achso sry stimmt :D

Antwort
von wombatsupply123, 27

Klingt gut. Sollte für das Anschreiben vollkommen ausreichen.

Antwort
von Susquehannock, 9

So machst Du Konkurrenten auf den freien Ausbildungsplatz aufmerksam. Man darf doch im Internet keine Adressen oder Telefonnummern bekanntgeben. Wo hast Du denn Dein Gehirn gelassen?

Antwort
von musso, 26

Bis hierhin ok

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community