Frage von jalemato1, 40

Meine ,,beste Freundin´´klaut meine freund?

hey Leute habe folgendes ,,Problem´´,

BITTE LEST ALLES DURCH

also meine eigentlich beste Freundin klaut mir imprinzip mein Leben. Wir kennen uns wirklich schon ein leben lang, weil unsere Eltern waren früher schon befreundet und wir sind halt dann auch beste freunde geworden, meist war ihr die Freundschaft wichtiger als mir, also mir war sie natürlich auch sehr wichtig aber Sie hat uns immer als BFFs bezeichnet was ich aber nicht sooooo oft gemacht habe. Es waren immer so Kleinigkeiten die sie mir geklaut hat, wie z.B sie hat eine Sendung gehasst und ich habe sie geliebt und sie hat dann erfahren das ich diese Sendung liebe und auf einmal liebte sie die auch, oder ich hatte ein Klavier, auf einmal wollte sie auch ein Klavier, also das war halt wirklich mit ALLEM so, auch sogar im Kindergarten ist sie mir immer hinterhergerannt, auch ihre Eltern haben meinen Eltern nach gemacht, z.B wir hatten einen Pool, eine Woche später hatten sie aus einen, sogar genau den selben.....und da ich 2 Jahre älter bin als sie hab ich oft mich ihr anpassen müssen, also ich bin nun 16 und sie 14. Doch jz klaut sie sogar meine Freunde. Ich hab mich immer so mit 3 Leuten getroffen die mir eigentlich auch sehr am herzen liegen( also 1 Mädchen und 2 junge). Die kannten auch 2 andere Mädchen, jedoch nur flüchtig und diese 2 Mädels kennen auch meine beste Freundin, also wo rauf ich hinaus will ist, dass wir auf einmal eine Gruppe sind also wir 4 vom Anfang und meine ,,beste Freundin´´und diese anderen 2 Mädchen. Ich will aber nicht das wir eine Gruppe sind, denn anfangs waren wir zwar eine Gruppe, jedoch macht meine ,,beste Freundin´´nur och was mit MEINEN freunden ohne Mich zu fragen, was mich natürlich sauer und auch traurig macht, sie kann ja mit diesen 2 Mädchen was machen, aber nicht mit meinen Meinen freunden denn die haben sich seitdem sie die kennen sich mega verändert. Also eigentlich war einer der Jungs mega süssssfsss und er mochte mich auch sehr nur seitdem sie da sind redet er nicht mehr so viel mit mir. Das eine Mönchen vom Anfang ist schon direkt ausgestiegen und gegangen weil sie kein bock mehr darauf hatte und der andere junge ist eigentlich noch normal nur regt mich halt meine ,,beste Freundin ´´auf weil wenn andere dabei sind erfindet sie Geschichten und macht mich damit runter oder manchmal erzählt sie auch Geschichten die wahr sind, jedoch niemand wissen sollte, weil es ein Geheimnis war und sie tut immer so auf ,,coole´´ sie macht das was den anderen gefällt und macht nicht ihr eigenes ding, wenn mir etwas nicht passt sag ich es oder gehe aber sie ändert dann ihr Meinung um den anderen zu gefallen und ich weiss jz nicht was ich machen soll, ob ich abstand zu ihr halten soll, ich hatte mich mal 2 Monate nicht mit ihr getroffen, jedoch habe ich sie wie vermisst. Ich bin ein bisschen am verzweifeln.

SRY dass das ein bisschen lang ist aber ich brauche wirklich einen RAT

Antwort
von DjangoFrauchen, 26

Mich ärgert's jetzt ein wenig, dass ich den ganzen langen Text durchgelesen habe, das ist Kindergarten pur...

Kommentar von jalemato1 ,

😂sry

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten