Frage von Stella164, 38

Meine Beste Freundin zittert ständig, ich mach mir Sorgen um sie, was ist mit ihr los?

Antwort
von BEAFEE, 18

Was wurde denn schon alles untersucht ? Auch die Schilddrüse ?

Kommentar von Stella164 ,

Leber usw. Sie war auch mal mein Psychiater

Antwort
von TheAllisons, 30

Sag ihr, sie soll mal zum Arzt gehen

Kommentar von Stella164 ,

Die wissen nicht was sie hat

Antwort
von Nicodemus0815, 4

Ist das Zittern neu und ist da etwas passiert, bevor das Zittern angefangen hat?

Kommentar von Stella164 ,

Sie hat es seid einem Jahr

Kommentar von Nicodemus0815 ,

Eine Möglichkeit, wie ein Zittern entsteht, ist das öffnen eines frühkindlichen Traumas. Frühkindliche Traumata stehen unserem Bewußtsein nicht als Erinnerung direkt zur Verfügung, da wir in dieser Zeit keine Worte haben, um es zu benennen. Es ist durch aus möglich, daß sich solch ein Trauma öffnet und damit in das Bewußtsein drängt. Ich habe das selbst erlebt. Nun hat man aber auch viele Jahre später erst einmal nichts, um dem jetzigen Erleben ausdruck zu geben. Das muß man erst einmal lernen. Das Zittern kann dabei eine Form des Ausdrucks von Hilflosigkeit sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community