Frage von anonym120312, 21

Meine beste Freundin verändert sich/was kann ich tun..?

Hallo.. also ich hsbe ein Problem was mich echt sehr beschäftigt.. Meine beste Freundin und ivh leben uns total auseinander :/ wir machen nichts mehr schreiben komisch telefonieren garnicht mehr und ich kann einfach über fast nichts mehr mit ihr reden. Früher war ich die erste der sie was erzählt hat heute erfahre ich es über andere.. Ich ziehe nächstes jahr in eine andere Stadt also wird das eh nicht mehr was. . Aber wie kann ivh mit ihr darüber reden? Sie ist sofort angenervt wenn ich reden will.. weiß auch nichz mehr weiter Ps: wir sind beide 16.

Antwort
von DivingQueen, 21

In diesem Alter ist das ziemlich normal das man gleich genervt ist sobald jemand mit einem reden will! Aber ich an deiner Stelle würde hart durchgreifen und ihr sagen: " jetzt hör mir endlich mal zu" oder " ich war noch nicht fertig" einfach anfangen mit ihr zu reden! Hatte das auch mal bin aber dann immer vor ihr weggelaufen und habe sie ignoriert! (Keine gute Idee) vielleicht ist sie einfach nur sauer das du wegziehst oder es ist irgendwas in der Familie was sie betrübt! Das erzählen die meisten nämlich nicht! Sie will vielleicht deshalb allein sein und ist deshalb gleich genervt wenn man mit ihr reden will! 

Hoffe könnte ein wenig helfen!

Viel Glück noch! 😊

Deine DivingQueen!

Kommentar von anonym120312 ,

Dankeschön!:)

Kommentar von DivingQueen ,

Keine Ursache! Ich bin froh wenn ich jmd helfen kann! 😄

Antwort
von silberwind58, 18

Ihr seid in der Pubertät und entwickelt Euch. Anscheinen entwickelt Ihr Euch entgegen gesetzt,in verschiedenen Richtungen. Das ist ja normal. Jeder mensch ist und wird anders. Und irgendwann kommen neue Menschen und werden Deine Freunde. Nichts bleibt wie es ist!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten