Frage von 07nicos99, 47

Meine beste freundin, meine gefühle und ich?

Hey, Ich bin nico 16 und ich hab Gefühle für meine Bf das schon seid 4 Jahren. Wir haben auch den selben Freundeskreis und sie wollte/will nur Freundschaft. Am Anfang war es zwischen uns noch date mäßig und ich habs nicht gecheckt. Als es immer mehr Richtung (beste)Freunde ging würde mir klar das ich mehr als nur Freunde wollte aber sie irgendwie nicht mehr so richtig. Nach einer Weile vergingen meine Gefühle für sie auch aber nicht richtig also ich hatte noch welche aber mir war es nie klar obwohl es offensichtlich war in den drei letzten Jahren hatten wir beide 2-3 Partner jedoch hat es mich gestört wenn sie welche hatte. Aber ich hab es nie gemerkt bis vor 7 Wochen. Als es mir klar wurdw ich hab immernoch Gefühle für sie, hatte ich zu diesem Zeitpunkt noch eine feste Freundin mit der es grad ernst wurde. Ich hab mit meiner Bf geredet jedoch könnte sie keine Beziehung mit mir führen und ich konnte keine Freundschaft halten. Also haben wir Kontakt abgebrochen. Da wir aber den gleichen Freundeskreis haben haben wir uns 2 Wochen später wieder getroffen und meine feste Freundin war auch da und so haben die beiden sich kennengelernt das war keine gutes kennenlernen. Meine feste Freundin wusste nicht das ich meine Bf liebe also war auf der Seite alles klar. Ich hab mit meiner festen dann Schluss gemacht und nochmal alle Gefühle und so rausgelassen und sie kann es einfach nicht und ich keine Freundschaft deswegen ist endgültig Schluss ich hab sie auf allem blockiert und mich von unserem gemeinsamen Freundeskreis getrennt. Was haltet ihr davon hab ich richtig gehandelt oder zu krass?

Antwort
von Chaosbombe, 15

dein Text wer zwar sehr lang und kompliziert aber ich glaube ihn einigermaßen verstenden zu haben.

Meiner meinung nach, war dein handeln ziemlich krass, dennoch nachvollziebar. Das wichtige jetzt ist, zu überlegen, ob du es ohne sie aushalten kannst und über sie hinwegkommst . Da du mit ihr auch deinen Freundeskreis "verloren" hast, solltest du dir auch überlegen, ob du nicht doch irgendwie doch mit ihr befreundet sein kannst auch wenn sie deine Gefühle nicht erwiedert. vllt WILL sie dich auch nicht lieben aus angst, die Freunschaft ginge daran kaputt oder sie könnte dich verletzen ( so ist es zumindest grad mit mir und meinem besten Freund, der auf mich steht). 

Sonst könntest du auch versuchen jemanden neues kennenzulenen und sie dadurch vergessen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community