Frage von lochi3000, 16

meine beste freundin ritzt sich wegen exfreund... was kann ich tun?

meine aller beste freundin (13) ritzt sich wegen ihem ex... ich (14) weiss nicht was ich tuen soll... sie sagte das sie sich vllt umbringen will.. sie schrieb mich heute an und schickte mir ein bild wo sie sich geritzt hatte, und ich brach in tränen aus... und meinte zu ihr bitte hör auf, ich will dich nicht verlieren.. sie liebt ihn immer noch nur er gibt ihr keine chanche mehr oder iwelche hoffnungen... er ist einfach nur kalt zu ihr... ich hatte ihm alles erzählt was sie gemacht hat, das sie es nur getan hat wegen ihm... er meinte so, ja ich habe ihr gesagt ich halte davon nichts... ich meinte so tu was verdammt.. er so was denn... und sie hat sich immer weiter geritzt... ich weiss nicht ob sie es jetzt immer noch tut oder viel schlimmer suizid begeht... ich habe einfach panische angst um sie.... bitte helft mir.. danke im vorraus

Antwort
von Him6eere, 10

Sie sollte zu einem Psychologen gehen. Ich glaube nicht, dass man das alleine und ohne professionelle Hilfe in den Griff bekommt. Geh mit ihr zum Hausarzt und lass' Dich zu einem Therapeuten überweisen.

Unterstütze sie damit, dass Du klar signalisierst, dass Du da bist. Organisiere einen Arzttermin, begleite sie. Es handelt sich um eine ernstzunehmende psychische Krankheit. Das solltet ihr nicht zu zweit ausmachen. Holt Hilfe.

Antwort
von einfachichseinn, 5

Sorry, das ist kinderkram. Du solltest das einfach ignorieren.

Das was deine Freundin da macht ist emotionale Erpressung. Bei ihrem Ex funktioniert das Gott sei dank nicht. Du solltest da auch nicht drauf reinfallen.

Wenn du wirklich Angst hat, dass sie sich umbringt, dann solltest du ihre Eltern kontaktieren..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten