Frage von xxGbxx123, 112

meine “beste Freundin“ nervt mich nur noch. was soll ich mich von ihr entfernen, trotz das sie die selben Kurse in der schule hat wie ich?

Hallo. Also ich habe ein großes Problem und einige werden sich wahrscheinlich wundern, warum ich mir so viele Gedanken darüber mache, aber es ist mir echt wichtig und mache mir schon Wochenlang darüber Sorgen und Gedanken und weiß einfach nicht mehr weiter. Deshalb hoffe ich, dass ihr mir vielleicht helfen könnt. Letzte Zeit habe ich irgendwie ein Problem mit meiner besten Freundin denn ich bin mir irgendwie nicht sicher, ob sie wirklich so eine tolle Freundin ist, für die ich sie immer gehalten habe (kenne sie seit fast vier Jahren). Also alles hat damit angefangen, dass ich überlegt habe nach der 10. klasse auf ein fachgymnasium zu wächseln. Da ich wusste, dass eine Freundin von mir dort hingehen würde, habe ich sie einige Sachen darüber gefragt. Meine beste Freundin saß daneben und sie hat gar nichts mehr gesagt. Sie hat mich den restlichen Tag über total ignoriert und hat mich nichtmal mehr angeguckt, nur weil ich einen schulwechsel in Erwägung gezogen habe. Dann habe ich ihr einmal erzählt, was ich für eine Freundin zum Geburtstag kaufen würde. Danach hat sie mir ein Bild geschickt, mit genau den Sachen, die ich für den Geburtstag kaufen wollte und als ich ihr sagte, dass ich das doch kaufen wollte, meinte sie nur :"ups, ich bin etwas vergesslich". Dann habe ich jetzt angefangen zu reiten, jetzt reitet sie auch aufeinmal. Sie ist auch eine 1-er Schülerin und die beste aus der Klasse und als ich einmal einen halben Punkt mehr in einem Test hatte als sie, meinte sie nur wie schlecht sie doch sei. Auch bei Partner- oder Gruppenarbeit übernimmt sie auch alles, sodass andere Gruppenmitglieder gar nicht zu Wort kommen beim präsentieren. Unsere dritte Freundin hat auch schon seit langem eine Essstörung und meine Freundin hat das nichtmal gemerkt.. Ich habe auch schon einmal davon geredet ein Auslandsjahr zu machen, und sie sagte dann nur: "und was soll dann aus mir werden, dann bin ich ja total alleine". Auch wenn eine Freundin von uns ein Problem hat, hält sie immer eine ganze "Predigt", um der Freundin zu helfen, so dass ich fast kaum zu Wort komme. So, da ich jetzt nach den Ferien in die Oberstufe komme und nur noch Kurse habe, dachte ich dass wir dann weniger Kontakt mehr haben würden, doch ich habe mich getäuscht, denn sie hat genau die selben Kurse gewählt wie ich, sogar in der selben Reihenfolge. Der einzige unterschied ist, dass sie Kunst statt Musik gewählt hat und in Sport ein anderes Thema, aber sonst ist alles komplett gleich. Das heißt, dass ich wahrscheinlich in jedem Kurs mit ihr zusammen sein werde und sie sich selbstverständlich sofort neben mich setzten wird. Das möchte ich aber alles nicht (ich weiß, das klingt kindisch) aber ich möchte neue Freunde kennen lernen und ich möchte einfach nicht mehr, dass sie die selben Freunde hat wie ich, weil ich auf gut Deutsch gesagt, nichtsmehr mit ihr zu tun haben möchte. Wie soll ich das regeln, dass sie sich dann nicht mit den selben Leuten wie ich anfreundet? Danke schon mal im Voraus :)

Antwort
von Letsplaycop, 52

Hi

Schweres Thema ich kenn das... ich würde dein ding einfach durchziehen und lass dich nicht von ihr beeinflussen! Es ist deine " beste Freundin" aber eigentlich sollte doch eine beste Freundin immer hinter dir stehen bzw dir gute Ratschläge und Tipps geben oder?

Ich würde ihr dass genau so sagen!

Sag ihr deine Probleme und gehe offen damit um. Sag ihr auch das eine Beste Freundin lieber tipps und ratschläge geben soll und hinter dir stehen soll , anstatt Beleidigt oder " stalkerhaft" zu sein.

Ich finde es immer blöd wenn man sich streiten oder sich sogar "verliert"

Also falls sie es einsieht was sie falsch gemacht hat solltest du ihr eine zweite chance geben! ;)

Liebe Grüße

Christian

Kommentar von xxGbxx123 ,

Vielen lieben Dank für die antwort! :) 

Antwort
von WasGehtAbLeute, 62

Ach ihr Mädels seit zu arg -zickenalarm- 

entweder sagSt du ihr offen das du nichts mehr mit ihr zutun haben willst, egal ob sie verletzt wird

odee du machst irgendetwas dass ein Streit entsteht so machst du eine auf überreagiert jnd bist sauer auf die und sagst ihr du seist fertif mit ihr, du streber 

oder du wirst komisch zu ihr, dass sie selbst von allein nichts mehr von dir will, indem du nicht viel mit ihr redest odee sowas

hoffe nur, dass ihr nicht in derselben klasse sei- ansonsten kannst du sie leicht vermeiden 

Kommentar von xxGbxx123 ,

Okay, Dankeschön für die Vorschläge xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community