Frage von Timplayer99, 145

Wie kann ich meiner besten Freundin helfen, da sie übergewichtig ist?

Meine beste Freundin ist stark übergewichtig und ich weis nicht was ich tun soll. Ich hab schon leichte Anspielungen gemacht und sie gefragt ob sie nicht mit mir ins Fitnessstudio gehen möchte aber sie hatte keine Lust. Ich möchte ihr gerne helfen weis aber nicht wie. Sie ist 17, ist eine kleine person und wiegt 95 kilo

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TheFl3sh15, 61

Mach sie dünner!

Antwort
von Schuhu, 65

Welche Hilfe braucht deine Freundin? Fühlt sie sich unwohl, so wie sie ist, oder findest du sie einfach nicht schön genug. Wenn deine Freundin Hilfe zum Abnehmen haben will, wird sie sich melden. ansonsten, lass sie, wie sie nun mal ist. Niemand möchte versteckte Anspielungen hören, die im Grunde nur heißen: Du entsprichst nicht meinem Schöhheitsideal.

Antwort
von MCMICHI2016, 78

Also ich würde mir einmal die Ernährung anfangen und kein Junk Food usw. essen. Dann würde ein bisschen Sport guttun. Versuch einfach sie zum Sport betreiben zu motivieren und mal mit ihr Laufen gehen oder sonst irgendwelche Bewegung im Freien, und das REGELMÄßIG, sonst bring es sich nichts. Am besten in einem Verein, da es in einer Gruppe immer leichter ist. Und vielleicht hat sie ja Krankheiten, z.B eine Schilddrüsenunterfunktion, durch die sie leichter zunimmt.

MFG

Antwort
von quanTim, 56

wenn es deine beste freundin ist, dann solltest du ihr sagen was sache ist. und ihr anbieten das du ihr hilffst.
z.B. gemeinsam sport machen, oder zusammen die ernährung umstellen
wenn sie deine hilfe nicht will, dann kannst du warscheinlich nicht viel machen

Antwort
von Schnoofy, 51

Ich möchte ihr gerne helfen

Ihr helfen wollen heißt, Ihre Wünsche zu unterstützen. Deshalb sollte der Wusch abzunehmen von ihr kommen und nicht von Dir.

Der Prozess des Abnehmens kann nur dann funktionieren, wenn man im Kopf davon überzeugt ist.

Und noch eines möchte ich loswerden. Entweder Du akzeptierst Deine Freundin so wie sie ist oder die Beziehung wird langfristig keinen Bestand haben. Einen Menschen gegen seinen Willen ändern zu wollen ist eine schlechte Basis für eine Partnerschaft.

Antwort
von LuHatEineFrage, 59

Versuch sie zu überzeugen, dass das Leben schlanker mehr Spaß macht und günstiger ist. Unterstütz sie dann dabei. Bei der APP "myfitnesspal" kann man seine Mahlzeiten aufzeichnen, mit Kalorienangabe und wieviel man pro Tag zu sich nehmen sollte. Viel Erfolg 

Antwort
von SalzigerGoblin, 49

Ich glaube nicht, dass es um sie geht sondern um dich. Du hast eher ein Problem damit,  sich mit ihr in der Öffentlichkeit zu zeigen aus Angst die Leute könnten was falsches über dich denken. Besorgnis und Hilfe als Vorwand für dein Ego. 

Antwort
von annaaugustus, 64

Die Frage ist doch, ob sie sich überhaupt helfen lassen WILL? Sie findet sich vielleicht gut so, wie sie ist. Wenn sie deine Hilfe wünscht, wird sie sich schon bei dir melden.

Kommentar von Timplayer99 ,

Sie ist 17 Jahre alt und wiegt 95 kilo und ist eine eher kleine person ich finde das IST ZU VIEL!

Kommentar von annaaugustus ,

Es interessiert aber niemanden, was DU findest. Es ist ihr Körper und sie muss sich darin wohl fühlen.

Kommentar von MaraMiez ,

Es steht dir aber nicht zu, diese Entscheidung für sie zu treffen und solang sie nichts ändern will, musst du damit leben. Sie ja auch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community