Frage von emmahatnefrage, 27

Meine beste Freundin hat Bulemie, was soll ich tun?

Hallo, wie man schon im titel lesen kann, hat meine beste Freundin Bulemie. Sie ist neulich zu mir gekommen und hat es mir unter Tränen erzählt. Ich bin die einzige die davon weiß und sie will auch nicht, dass ich es jemandem erzähle. Sie meinte das das ungefähr vor vier Monaten angefangen hat. Ich hab keine Ahnung was ich machen soll. Sie will nicht in die Psychiatrie und hat Angst ihrer Mutter davon zu erzählen, weil sie sie nicht enttäuschen will. Also was kann ich tun? Soll ich es jemandem erzählen? Ich will ihr helfen, aber weiß nicht wie!

Antwort
von NerveGear, 19

Du solltest ihr auf jeden Fall helfen, ich würde es jemandem sagen, der ihr nahesteht und es auch verstehen kann

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community