Frage von ricki2694, 64

Meine Ausbilder verbieten mir das Kaffeetrinken , dürfen die das einfach so oder muss eine ärztliche Bescheinigung vorliegen.... bin aus Natur schon hibbelig?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von FooBar1, 24

Wenn kein Kaffee angeboten wird ist das halt so

Antwort
von violatedsoul, 41

Kaffee putscht auf. Wenn du schon so durch den Wind bist, solltest du auf Tee umsteigen oder auf Wasser. Verbieten kann dir zwar keiner was, aber wenn du wegen der "Droge" Fehler machst, dann darf man dir schon mal was sagen.

Antwort
von hiabe, 48

Ich denke sie dürfen dir nicht verbieten zu trinken oder vorschreiben, was du trinken darfst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten