Frage von togramsnes, 51

meine au geht von montag bis sonntag. montag bin ich im genehmigten Dienstplan mit einem frei eingetragen. Kann AG von mir verlagen,am freien montag zu arbeite?

Antwort
von vierfarbeimer, 51

Nein, denn da bist du ja krank geschrieben.

Kommentar von schleudermaxe ,

... laut Frage aber nur bis Sonntag, oder?

Kommentar von togramsnes ,

hab mich falsch ausgedrückt. montag bis sonntag au. montag drauf ein frei im Dienstplan. dienstplan lang genehmigt. kann er mich trotzdem aus meinem frei zum dienst holen

Kommentar von vierfarbeimer ,

Puah! Ist Verhandlungssache würde ich mal sagen. In der freien Wirtschaft zumindest. Im öffentlichen Dienst gelten wohl andere Regeln. Du kannst dich ja auf weitere Genesung berufen.

Kommentar von schleudermaxe ,

... Genesung, ohne Zustimmung der Ärzte, muß doch kein AG wuppen, oder?

Kommentar von vierfarbeimer ,

Eine Änderung des Dienstplans muss auch kein kranker AN wuppen, oder?

Kommentar von togramsnes ,

stimmt. danke.

Antwort
von schleudermaxe, 40

... aber warum sollte er, wenn er frei einträgt und dies nicht ändert?

Kommentar von togramsnes ,

hat angerufen vorgestern wollte wisseen ob es mir schon besser geht und falls ja ob ich dann am montag - meinem freien tag laut genehmigten dienstplan - früh-oder spätdienst machen kann. er hat das frei vor meiner krankheit eingetragen und dienstplan ist genehmigt. also muss ich dann arbeiten?

Kommentar von schleudermaxe ,

... und, wird sicherlich gehen, diese Änderung, oder? ... wenn denn der Chef schon einmal einen Mitarbeiter braucht!

Kommentar von vierfarbeimer ,

Naja. Fragen kostet ihn ja nichts. Du kannst ja ablehnen. Ich denke Änderungen des Dienstplans bedürfen deiner Zustimmung bei voller Gesundheit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten