Frage von IchBinSchlauXD, 46

Meine arme sind etwas dünn. Was unternehmen um dickere arme zu bekommen(unterarm und oberarm)?

Was kann ich Beispielsweise zu mir nehmen?

Fett wie Chips und Zucker wie Süßigkeiten oder ketpuch esse ich nicht mehr bzw nur wenig.

Was kann ich essen um gesund zuzunehmen damit ich nicht so ein fetter sack werde und nur am bauch zunehme was nicht mein ziel ist. Ich bin 16 und wiege 60kg und bin 172cm groß.

Und ok. Ziel Nummer 1 ist jetzt dickere arme aber ziel immer 2 ist ein Sixpack. Krieg ich das dann auch noch hin? Und wie?

Vielleicht ist ja unter euch ein Fitness coach oder jemand der sich auskennt der mir einen kleinen Trainings oder Ernährungsplan zusammenstellt =) wäre echt cool.

Mfg Andreas :)

Antwort
von onyva, 28

gezielte zunahme oder abnahme gibts nicht

iss ordentlich, dann nimmst du auch zu (nüsse, öle, auch mal pizza, döner, süßkram). mit einer tüte chips musst du dich deshalb nicht jeden abend hinsetzen. 

ein 6pack entsteht in der küche. wenn du schon so mager bist, sollte einer sichtbar sein. wenn nicht, dann fehlt dir die genetik und es bedarf zusätzliches bauchmuskeltraining. 

Kommentar von IchBinSchlauXD ,

wenn ich die oben genannten Lebensmittel esse bringt es auch was für s Training bzw für die Muskeln oder nehme ich nur zu?

Kommentar von onyva ,

für muskeln und kraft brauchst du mehr energie als du verbrauchst und ausreichend eiweiß aber auch regeneration.

Antwort
von maksim17, 16

Was ich dir empfehlen kann ist mit Kraftsport anzufangen , dass positive am Kraftsport ist das du Muskeln aufbaust und gleichzeitig abnehmen kannst sogar wenn du kein Sport machst ( Nachbrenneffekt ).

Mein Trainingsplan ist zb.

Montag : Brust , Bizeps , Bauch

Dienstag : Ruhetag

Mittwoch : Schultern , Beine 

Donnerstag : Ruhetag

Freitag : Rucken, Trizeps 

aber ich empfehle dir selbst mal ein wenig rum zu spielen und herrauszufinden was dir am besten steht vlt würde ein Ganzkörpertraining auch besser zuvorkommen als ein Split-Training .

Für dicke Oberarme musst du aber nur den Bizeps ( macht 1/3 des Oberarmes aus ) und den Trizeps trainieren ( macht 2/3 des Oberarms aus ).

Kommentar von IchBinSchlauXD ,

cool danke! :)

Antwort
von mariazxy, 9

Für den Trainingplan empfehle ich dir bodybuilding.com dort kannst du dein ziel angeben und findest tausende trainingsplaene(: ernaehrungsplaene fuer eine masse pfase findest du da auch

Antwort
von Trashtom, 26

Was kann ich essen um gesund zuzunehmen damit ich nicht so ein fetter sack werde und nur am bauch zunehme was nicht mein ziel ist. Ich bin 16 und wiege 60kg und bin 172cm gro

Gar nicht. Man kann nur Fett oder Muskeln zunehmen. 

Wenn du einfach nur mehr gesunde Sachen isst, nimmst du eben genau an den Problemzonen zu.

Wenn du mehr isst und dazu noch trainierst verwandelt der Körper es in Muskeln. Wichtig ist es, nicht nur die Arme zu trainieren, sondern alles.

Ein Trainings- und Ernährungsplan ist hier aber zu aufwendig.

Grundsätzlich, mit Liegestützen, Klimmzügen, Crunches, Kniebeugen, Kreuzheben und Dips zB liegst du nie falsch. 1-2 Tage Pause zwischen den Work-outs. Dazu gesund ernähren, viele Proteine und Vitamine. 

Kommentar von IchBinSchlauXD ,

alles klar vielen dank. nur eine frage zu Ernährung noch.. würdest du mir nur mal 5 Lebensmittel nennen die ich zu mir nehmen sollte ? nur damit ich mir vorstellen kann in welcher richtung ich essen sollte dafür

Kommentar von Trashtom ,

Du musst (wenn du trainierst) einen Kalorienüberschuss schaffen, dass die Muskeln an den trainingsfreien Tagen genug zum Aufbauen haben.

Wichtig ist dabei das Protein, aber auch das Verhältnis der anderen Nährwerte.

Zucker kannst du streichen. Nur Wasser, kein Nutella und Co.

Fleisch, Fisch, Salat, Quark, Müsli (wenig Zucker), Vollkornprodukte, Eier, Milch, Gemüse aber auch (Vollkorn)Nudeln, Reis usw. im richtigen Verhältnis.

Anfangs eher nur wichtig, keinen Kack wie Tiefkühlpizza und Cola zu essen. Das sättigt zwar, bringt aber nichts. Selber kochen angesagt!

Antwort
von Rondine90, 13

Richtige Ernährung. Du musst extrem viel und oft essen, min. 4 mal am Tag, richtig und sauber trainieren und vor allem Durchhaltevermögen zeigen. In einem Monat nimmst du vl. 2 - 3  kg zu an Muskeln (Fett ist auch immer ein wenig dabei) und das ist dann schon sehr gut

Kommentar von IchBinSchlauXD ,

alles klar. und was dann am besten essen? könntest du mir mal 5 Lebensmittel nennen wie Ei, Kartoffel oder so? :)

Antwort
von MrJacktellseon, 20

mach kampfkunst oder anderen sport dann wirst du kräftiger

Kommentar von IchBinSchlauXD ,

Machst du selbst schon eine kampftpsortart? wenn ja welche

Antwort
von AlJoe, 24

Sixpack geht immer, da kann ich dir nur die app redfox-sixpack empfehehlen, die bringt deine Bauchmuskeln echt an seine Grenzen:D 

Armmuskeln sind nach meiner Erfahrung auch genetisch bedingt, ich und ein Kumpel können trainieren wie wir wollen, dass ziegt sich wenn dann nur im kleinen Maße wenn man die Muskeln anspannt, sonst bleibt man ein Spargel:D

Kommentar von IchBinSchlauXD ,

alles klar ich schau mir die app mal an. siehst du bei dir schon Erfolge?

Kommentar von AlJoe ,

Am Bauch auf jeden Fall:D Es ist aber echt hart, an den Armen, klar ein bisschen... im Verhältnis zum Aufwand aber verschwindend wenig. Wie gesagt, einmal Spargel immer Spargel:D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community