Frage von nostalehilfe, 50

ist es wahr dass Frauen beim Bund weniger verdienen als Männer?

Antwort
von DerSchopenhauer, 33

Nein - die Bundeswehr ist öffentlicher Dienst - im öffentlichen Dienst hat es, aufgrund der Tarifbindung und der Entgeltstruktur, wonach sich die Dotierung ausschließlich nach den sachlich streng festgelegten und zwingend einzuhaltenen Stellenanforderungen, und nicht nach den Stelleninhabern, richtet, noch nie eine ungleiche Bezahlung von Frauen und Männern gegeben.

Die Personalräte wachen darüber und zudem wäre die gerichtliche Prüfung bei Verdacht auf Ungleichheiten möglich - im öffentlichen Dienst hat man den Vorteil, daß Tarufüberprüfungen durch das Gericht, ohne Risiko des Arbeitsplatzverlustes, auch problemlos veranlaßt werden können - das ist in der freien Wirtschaft oft so nicht möglich (insbesondere nicht, wenn es sich um einen Kleinbetrieb handelt, der nicht dem Kündigungsschutzgesetz unterliegt).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community