Meine 4 Weißheitszähne werden gezogen, wie lange bleibt die Wunde ungefähr, und kann man reden?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Blutungen hören meistens nach ein paar Stunden auf wenn der Tampon entfernt wird. Viel kühlen ist sehr wichtig mit einem feuchten, kalten, kleinem Tuch. Ich konnte an den 3 folgenden Tagen nur Suppe essen und reden war möglich viel mir aber schwer Schmerzen hatte ich keine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaub du hast dann so ungefähr eine wochen wunde backen und kannst nur schwer reden und essen, aber ansonsten sollte das relativ schnell gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du wirst natürlich Schmerzen haben und die Kiefer Bewegung tut auch weh aber sprechen kannst du

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unterschiedlich.. zwischen 3 Tagen und 3 Wochen.. jenachdem was du für ein Typ bist.
Es kommt auch auf den Typ Mensch an, ob ich die Empfehlung geben würde zu reden oder nciht ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ach, das ist peanuts, du kannst reden, aber solltest es nicth so viel tun, sonst schwillt es an

viel kühlen ist ganz wichtig, dann hast du wenig probleme

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zahnffleisch ist mit abstand das besten und schnellsten heilende gewebe im menschlichen körper. in den ersten stunden, wenn du noch tampons zum aufsaugen des bluts drin hast, wird reden ohnehin schwierig und für andere nicht immer verständlich sein. am nächsten tag ist die blutung gestoppt, es sollte möglichst keine speisereste drin bleiben (wenn doch - vorsichtig spülen) ansonsten ist nichts weiter zu beachten.

danach kann es 2-3 wochen dauern, bis alles fast verheilt ist.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?