Meine 13 jährige cousine ist schwanger, eigentlich darf ich es keinem sagen,aber ich weis nicht wie. was nun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo wahrenburg,

du machst dir Sorgen  um deine Cousine, bist mutig und hast hier geschrieben....;-)

Wie geht’s ihr denn inzwischen?
Vermutlich ist sie doch sehr aufgeregt und hat Angst? Kannst du mit ihr über
ihre Situation sprechen? Seid ihr in Kontakt? Vielleicht könntest du ihr Mut machen, damit sie sich einem Erwachsenen anvertraut, und mit ihr zusammen zu ihrer Mama gehen? Wäre es denkbar für dich? Oder gäbe es sonst noch jemand, der in Frage käme? Vertrauenslehrerin in der Schule...Tante, Nachbarin?  

Jedenfalls braucht sie Menschen, die ihr jetzt zur Seite steht. Wenn ich dich richtig verstanden habe, dann hat sie mit ihrem Freund zusammen einen Test in der Apotheke geholt und der war positiv. Was sagt sie denn selbst zu allem? Und wie verhält sich ihr Freund? Magst du nochmal schreiben? Ich finds prima, dass du dir Gedanken machst.

Lieben Gruß von Clara

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

sollte deine dreizehjährige Cousine wirklich schwanger sein, dann such das Gespräch mit ihr!

Sie braucht dringend Hilfe!

Man sollte sie fragen, unter welchen Umständen die Schwangerschaft entstanden ist, ob sie mit dem G.schlechtsverkehr einverstanden war, wer es war, wo und unter welchen Bedingungen es passiert ist... Man muß evtl. ein Verbrechen ausschließen.

Da es noch ziemlich gefährlich ist für ein sehr junges Mädchen ein Kind zu bekommen, weil die sexuelle Reife noch nicht da ist, wäre es ratsam, daß deine Cousine sich zu einem guten Gynäkologen begibt und beraten läßt...

Sag ihr, daß es auch das Beste wäre, wenn sie ihre Eltern informieren würde.

Emmy


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wahrenburg
16.01.2016, 00:15

war alles freiwillig

0

Ist aber schon voll früh... Sags nicht am Ende hast noch Stress mit ihr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung