Frage von techn1xx, 51

Meine 125 macht drehzahlsprünge?

Hallo,
Seit gestern dreht meine 125er bei geringen Geschwindigkeiten ziemlich hoch und wird sehr sehr laut. Vorher konnte ich 130 Kmh fahren jetzt muss ich bei 90 Gas wegnehmen ... Weiß jemand woran das liegen könnte?
PS: gerade erst 1500 km drauf und keine Warnlicht leuchtet :(

Antwort
von ApriliaRx, 10

Klingt für mich ziemlich stark nach einer ausgelutschten Kupplung...

Antwort
von YankoCBR, 18

Ich hätte gesagt Kupplung, aber nach den paar Kilometern... Was für Öl hast du drinne? (Genaue Bezeichnung bitte)

Kommentar von techn1xx ,

Das kann ich dir grade echt nicht sagen nach 1000 km in die Werkstatt und die haben halt neues reingemacht ... So viel Ahnung hab ich nicht :/

Kommentar von YankoCBR ,

Naja die Werkstatt wird es schon richtig gemacht haben. hättest du synthetisches Öl könnte das die kupplung zerstört haben...

Kommentar von techn1xx ,

Aber warum die Kupplung beim schalten hab ich keine Probleme der überdreht mir irgendwie :/

Kommentar von YankoCBR ,

Ja schalten geht gut, klar. Weil die kupplung wenn schon rutscht. mach mal den 3. oder 4. Gang rein, Motor aus und guck ob du ohne kupplung schieben kannst. wenn ja könnte es die Kupplung sein.

Expertenantwort
von Gaskutscher, Community-Experte für Motorrad, 24

Hersteller? Modell?

Umfaller? Verunfallt? Erste Hand oder Vorführer/zweite Hand?

1'000er Inspektion machen lassen?

Kommentar von techn1xx ,

Neu gekauft 1000er Inspektion gemacht von heute auf morgen kreischt der Motor und die Maschine macht einen Ruck nach vorne ab ner Hohen Drehzahl

Kommentar von Gaskutscher ,

Wer hat die 1'000er Inspektion gemacht? Werkstatt oder ein Freund?

Wheelies ziehen wollen? Burnouts veranstaltet?

Deine Beschreibung lässt auf eine defekte bzw. verschlissene Kupplung schließen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten