Frage von Triscon0, 27

Kann er mich anzeigen?

Hey, ich habe eine frage, nämlich wurde einer meiner freunde letztens geschlagen und ich habe ihn geholfen und dann sind alle auf mich drauf gegangen, ich habe mich gewährt und dabei hat der angreifer sein arm gebrochen und der andere sein zahn und er meinte: "ich werde dich anzeigen", darf er dass? ich habe mich doch nur gewährt.

Antwort
von lucasmarijan, 2

Kann er schon aber er wird nicht weit kommen damit. Ein guter Anwalt holt dich da raus. Wenn du dich verletzt hast kannst du ihn genau so anzeigen

Antwort
von Budden87, 11

Klar darf er dich anzeigen... Jeder darf jeden anzeigen. Das heißt, du darfst ihn aber auch anzeigen. Wenn du glaubst, dass er dich wirklich anzeigen wird, solltest du schnell zur Polizei und ihn auch anzeigen.

Antwort
von Pauli1965, 27

Ja, er darf dich anzeigen. Dabei wird vielleicht rauskommen, das du in Notwehr gehandelt hast.

Antwort
von Sierb2, 16

Er darf dich anzeigen.

So wie es hier beschrieben wird, hast du allerdings Nothilfe i.S.d. § 32 StGB geleistet. Das ist ein Rechtfertigungsgrund. Du hast dich also nicht strafbar gemacht. Vermutlich wird die StA keine Anklage erheben.

Antwort
von Schocileo, 8

Das eine war Hilfestellung, das andere Notwehr. Natürlich kann er dich anzeigen, aber darauf kannst du plädieren und dann fällt es wahrscheinlich zugunster deinerseits aus.

Antwort
von Royce, 17

Klar darf er das. Wenn du vor Gericht nachweisen kannst, dass es sich um Notwehr gehandelt hat, dann ist es eigentlich auszuschließen, dass das Gericht gegen dich entscheidet

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten