Frage von fragensenat, 38

Mein Zimmer wird zum Wohnzimmer - was tun?

Meine Eltern haben Streit. Unten in der Stube schaut Mutter Fernsehen und mein Vater in meinem Zimmer, weil meine Mutter unten sitzt. Wir haben nur 2 Fernseher im Haus. Mein Vater kommt jeden abend nach der Arbeit in mein Zimmer und guckt hier Fernsehen. Mich stört das aber. Ich will gerne alleine sein und meine ruhe nach einem langen Tag. Aber ich kann ihn ja nicht Rauswerfen. Und wenn ich das machen würde, was soll mein Vater dann machen? Aufjedenfalll weiß ich nicht was ich machen soll. Was würdet ihr tun? Es scheint als wäre mein zimmer ein zweites Wohnzimmer.

Antwort
von Masterming1999, 20

"Ein ehrliches und offenes Gespräch bewirkt wunder"
Rede einfach mit ihm und sag ihm einfach die Wahrheit. Du kannst ja auch noch mit Argumenten kommen wie:keine Konzentration beim Lernen
~RR

Antwort
von Rockige, 8

Ich würde 2 Möglichkeiten in Angriff nehmen:

1. mit meinem Vater darüber reden (am besten wenn er frei hat und nicht grade müde und gestresst ist von der Arbeit).

2. in dem Gespräch anbieten das er das Fernsehgerät vorrübergehend haben kann, bis es sich mit den Eltern wieder eingerenkt hat (quasi als Leihgabe). So hätte ich dann in meinem Zimmer wieder meine Ruhe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten