Mein Ziel ist 5-10Kg aufzunehmen. Wie kann man das am besten erreichen und welchen Lebensmittel sind am besten dafür geeignet?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Reis
Erbsen
Nudeln
Bohnen
Zucchini
Karotten
Banane
Müsli
Kartoffeln
Haferflocken
Samen
Mais
Butter Margarine nutella salami käse erdnussbutter
Chips & naschereien
Eier
Sahneund saucen
Softdrinks und milch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schnell geht schon mal garnichts aber du kannst die Kohlenhydrate weglassen und die durch Gemüse ersetzen.Du solltest soviel essen das du kein Hungergefühl verspürst da du sonst den sogenannten Heißhunger bekommst.Butter durch Fettreduzierten Frischkäse und Quark ersetzen und Vorsicht b.ei Obst-Fruchtzucker.-drück dir die Daumen das du dein Ziel erreichst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Realisti
30.09.2016, 20:49

Huhu, ich glaube der will zunehmen und nicht abnehmen. ;-)

0

Hallo! Achte auf häufige und Gute Mahlzeiten, vielleicht führst Du da grob Buch.  Ich schaffe viele meiner über 4000 Kalorien täglich weil ich gerne Nudeln esse - langkettige Kohlenhydrate.

Und natürlich brauchst Du Geduld, alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst mehr Input als Output. Viel Kalorien haben alle Sachen mit viel Fett und Zucker. Dazu gehören auch Softdrinks.

Muskeln sind auch schwerer, als Fett. Wenn du gut ißt und dazu Sport treibt soll das wohl was werden.

http://www.fitforfun.de/abnehmen/fettfalle-imbiss-curry-wurst-und-pommes-im-kaloriencheck_aid_8080.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nami2016
30.09.2016, 20:57

Zucker ist meiner Meinung der schlimmste Übeltäter da er überall versteckt  ist.

0

Google mal wieviel dein Grundumsatz ist. Das ist die Kalorienanzahl, die dein Körper zum Betrieb unbedingt braucht. Rechne die Kalorien für die Belastung dazu. Halte dich an eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Sei konsequent. Aber schnell geht's nicht. Vermeidet aber de Jo Jo  Effekt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Lebensmittel sind in erster Linie egal. Wichtig ist, dass du im Kalorienüberschuss bist.
Dieser ist letztendlich durch eine entsprechende Lebensmittelwahl einfacher zu erreichen, z.B. eine kohlenhydratreiche Kost. Sprich Reis, Nudeln, Kartoffeln, Obst etc. Außerdem Nahrungsmittel mit einer hohen Kaloriendichte z.B. gesunde Fette, Nüsse etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hallonico
30.09.2016, 21:17

nicht zu vergessen obst und gemüse essen für vitamine usw

0

Was möchtest Du wissen?