Frage von Jina5, 167

Mein Zahnarzt gibt mir erst im März einen Termin und ich muss wissen ob das Karies ist ?

Steht alles da oben bitte es wäre sehr nett

Antwort
von DieZahnfee13, 50

Nein, das ist nicht Karies.
Hast du als Kind mal eine Fissurenversiegelung an den Backenzähnen bekommen? Vielleicht  erinnerst du dich nur nicht mehr daran.
Für mich sieht das aus wie eine ältere Fissurenversiegelung von der mit der Zeit Stückchen herausgebrochen sind.
Ganz normal, kein Grund zur Panik.

Antwort
von siney1, 80

Keine Karies. Das ist eine Fissurenversiegelung, bei der ein Stück rausgebrochen ist. Lass die einfach erneuern. Kein Grund zur Panik.

Kommentar von Jina5 ,

kann da überhaupt was rausbrechen? ist es dann auch normal dass es beim essen wehtut ?

Kommentar von siney1 ,

Ja, rausbrechen kann da immer mal was, ist einfach nur Kunststoff, der "draufgeschmiert" wurde, um diese Gruben, die natürlicherweise im Zahn sind weniger tief zu machen. Der Hintergrund ist, dass man so die Gefahr einer Fissurenkaries verringert, also eine prophylaktische Maßnahme.

Was sind es denn für Schmerzen und wann treten sie auf? Bei Kalt, Warm, beim Kauen, bei Nacht? Ist der Schmerz eher ziehend, stechend oder dumpf und pochend? Und an welcher Stelle, genau an dem Punkt?

Kommentar von Jina5 ,

Eigentlich sind sie immer da, wenn ich was Süßes esse. Besonders bei Schokolade. Es zieht einfach da an der Stelle 

Kommentar von siney1 ,

Süß ist ein chemischer Reiz, auf den der Nerv im Zahn reagiert. Manche Zähne sind empfindlicher als andere. Da hier etwas rausgebrochen ist vom Kunststoff, kann es sein, dass der Zahn im Grunde genommen seine "Isolierung" verloren hat und du deshalb den Reiz spürst. Karies löst normalerweise eher einen anderen Schmerz aus, meist ein dumpfes Pochen.

Jedoch kann man nur durch ein Bild nie absolut sicher sagen, dass keine Karies dort ist, dazu müsste man das ganze taktil kontrollieren und eventuell mit einem Röntgenbild. Aber rein vom Aussehen her eher nicht. Karies ist zuerst kreidig-weißlich(nicht zu verwechseln mit der "weißen" Fissurenversiegelung die du da hast, das ist eindeutig Kunststoff) und verfärbt sich anschließend bräunlich-schwarz. Der Punkt, den du meinst, hat genau deine Zahnfarbe, weshalb es eher darauf hindeutet, dass dein normaler Zahn an dieser Stelle zu sehen ist.

Antwort
von gremlin33, 61

Oder versuch mal ein Termin bei einem anderen Zahnarzt zu bekommen.

Antwort
von TheAllisons, 16

Schaut eher aus, wie nicht ordentlich geputzt, solltest nochmal die Zahnbürste holen und putzen

Antwort
von majalinchen123, 75

Geh zu einem anderen Zahnarzt oder sag deinem Zanharzt das es dringend ist und das du wissen willst ob du Karies hast. 

Antwort
von theiss74, 81

Geh zum Zahnarzt und setzt dich dort mit Wartezeit ohne Termin hin. Sag du hast gerade Zahnschmerzen

Kommentar von Jina5 ,

Die haben Umbauarbeiten 

Kommentar von theiss74 ,

dann geh zu einem Anderen Zahnarzt

Antwort
von runnerrunnerman, 27

Einfacher Trick für einen schnellen Termin: Immer sagen du hast akute Schmerzen.. Dann müssen sie dir einen Termin geben.

Kommentar von Jina5 ,

werde morgen auch direkt dahingehen und sagen, dass ich jetzt einen Termin möchte. Unsicherheit und Schmerzen beim Essen plagen mich 

Antwort
von NikkiAcabell, 25

NEIN NEIN !! Das ist weiße Karies :| 

Antwort
von Xirain, 78

geh zu nem anderen Zahnarzt oder sag es ist DRINGEND.
Könnte beginnender sein, oder Zahnstein oder wasweißich...
Habe keine Ausbildung in der Richtung...

ich würde mir an deiner Stelle einen anderen Zahnarzt suchen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten