Frage von Reneper, 12

Mein Windows 7 ist komplett am rumspinnen. Was soll ich tun?

Also: Ich hab meinen PC auf von Windows 7 auf Windows 10 upgedated. Dann hatte ich aber die Probleme dass: 1. Mein USB-Stick nicht akzeptiert wurde (es wurde angezeigt, dass der USB-Slot benutzt wurde aber mein gerät wurde nicht erkannt) und 2. kam immer die Meldung, ich müsse .NET Framework 3.5 installieren. Das hat aber nie funktioniert. Dann bin ich wieder zu Windows 7 zurückgegangen, weil mich das extrem genervt hat. Das .NET Framework Problem hat sich zwar behoben, aber der USB-Stick klappt immer noch nicht und immer wenn ich einen Ordner rechtsklicke schmiert mir der Windows-Explorer (nicht der Intnet-Explorer) ab. Für die, die nicht wissen was das ist: das ist der komplette Desktop, die Dateisuche und die Taskleiste unten am Bildschirm. Wahrscheinlich auch noch mehr aber alles andere ist momentan unnötig.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von GenLeutnant, 6

Ich hätte jetzt an Deiner Stelle einen CleanInstall von Windows 10 vorgenommen.Die ISO von Windows 10 in Deiner Version downloaden und das Image auf DVD brennen.Anschließend von dieser booten und Windows 10 komplett neu installieren.Die Key Abfrage überspringen,Windows 10 ist anschließend bei bestehender Internetverbindung automatisch aktiviert.

Antwort
von Yogi851, 6

Ganz einfach, setze dein PC neu auf

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten