Frage von sonja63, 58

Mein Windows 10 startet nicht, was kann ich tun?

Hallo,

ich brauche dringend Hilfe bei meinem PC mit Windows 10.

Ich wollte heute meinen PC hochfahren, aber nichts ging mehr. Am Anfang hat alles noch ganz gut ausgesehen.

Jetzt habe ich einen blauen Bildschirm und in der Mitte drehen sich mehrere Punkte und sonst tut sich gar nichts. Da sich das Bild nicht ändert, habe ich ihn mehrmals aus- und eingeschaltet.

Kann ich da irgendetwas tun, damit der PC wieder funktioniert.

Vielen Dank im Voraus.

Christine

Antwort
von teutonix1, 33

Beim booten mehrmals F8 drücken, dann kommst du in das Bootmenü und wählst "Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration" (oder so) auswählen, dann sollte er wieder starten.

Kommentar von sonja63 ,

Danke ich probiere es gleich mal. Das wäre ja zu schön.

Kommentar von sonja63 ,

Ich habe es jetzt 2x probiert.

1. Ich habe beim Starten nur kurz F8 gedrückt. NIX!

2. Ich habe F8 gedrückt bis der blaue Bildschirm mit den kreisenden Punkten kam. Leider auch ohne Erfolg!

Was soll ich nun tun? Ich bin ratlos.

Ich habe auch leider keine Windows CD, da mein Rechner schon mit dem Betriebssystem vorinstalliert war.

Kommentar von teutonix1 ,

Du musst während des Bootvorgangs so lange auf F8 tippen, bis das boot-Menü kommt, nicht gedrückt lassen, sondern tippen.

Antwort
von qugart, 35

Das Ausschalten ist in so einer Situation das Schlechteste was man machen kann.

Irgendwas wurde da im Hintergrund verarbeitet. Im dümmsten Fall sind nun aufgrund des Auschaltens Daten ins Nirvana gegangen und ein Reparatur des Betriebssystems ist fällig.

Wenn du Glück hast, sind die Daten noch alle da. Du musst eben warten, bis das fertig ist. Und ja, das kann mal richtig lange dauern.

Kommentar von sonja63 ,

Vielen Dank! Ja, im Nachhinein bin ich auch schlauer geworden. Ich lasse meinen PC jetzt mal so, wie er ist mit dem Bildschirm. Hast du eine Ahnung, wie lange ich warten soll?

Kommentar von qugart ,

Ohne das System zu kenen kann man da gar nix machen.

Generell mach ich aber bei Geräten nach 30 Minuten einen Hardreset. Dann kannst du ja mal in die erweiterten Startoptionen gehen und dann die Automatische Systemstartreparatur auswählen.

Oder aber du bastelst dann in der Eingabeaufforderung mal ein wenig mit bootrec /fixmbr rum.

Antwort
von TednDahai, 35

Bei mir sieht es so aus, wenn mein Kabel zum Monitor keine Verbindung hat... Vllt ist es ja nur der Fehler. 

Kommentar von TednDahai ,

hats funktioniert? :D

Kommentar von sonja63 ,

Nein leider nicht! Ich denke, sonst würde ich auf dem Bildschirm gar nichts sehen, oder?

Kommentar von TednDahai ,

doch.. weil der stromanschluss funktioniert, und nur keine Verbindung da ist. Aber schade dass es das nicht wahr.. dann ist es schwerwiegender..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community