Frage von Krautner, 110

Mein Windows 10, die CPU Auslastung ist manchmal Wahnsinnig, habe einen i5-6600k, denke Antimalware service executable könnte das prob sein, das spinnt etwas?

Falls jemand wüsste wie man das Problem eventuell beheben kann? Gerade war meine CPU bei 100% jetzt ist sie wieder bei 30%....

Ansonsten noch zum PC auch wenn ich denke das ist nicht sonderlich relevant Graka 1080gtx, 16gb RAM, 258k SSD, 2TB Festplatte, 64bit System.

Antwort
von CertusPlus, 91

Probiere am besten keine kostenlosen antimalware programme aus damit hab ich mir immer nur noch mehr viren eingefangen.🙃
Sollte dein antimalware programm gerade eine untersuchund starten zieht dies natürlich auch sehr an der leistung.
Sieh am besten im task manager nach welche hintergrundprogramme laufen und gib sie notfalls in google ein um zu schauen ob sie systemanwendungen/programme von dir sind oder auf deinem computer nichts verlohren haben.
Es kann natürlich auch an deiner lüftung liegen das die lüfter falsch angesteuert oder die prozessortemperatur falsch gemessen wird wodurch dann die cpu überhitzt und sich heruntertaktet.🤒

Antwort
von CertusPlus, 81

*hatte ähnliche probleme mit dem virus dns unlocker der im hintergrund 700 browserfenster geöfnet hat und so meine cpu überlastet hat.

Kommentar von Krautner ,

Bei mir ist es ja der Windoof defender der das ganze macht.

Antwort
von Ifm001, 84

Welches Programm erscheint denn im Taskmanager als Ressourcenverschwender?

Kommentar von Krautner ,



Antimalware service executable


Das ist der Prozess, der da da ab und zu - nicht lange aber vll für 20sekunden stark zu buche schlägt, und das gehört zu Windoof dazu. Also es ist ein Prozess von Windows Defender.

Kommentar von onomant ,

Mal testhalber deaktivieren oder ein Antivirusprogramm installieren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community