Mein Welpe (18Wochen alt) hat gesamtes Futter (Trockenfutter) nach 1h unverdaut erbrochen (ganze Futterstücke mit grünlichem Schleim)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mein Welpe (12 Wochen) hat das vor zwei Tagen auch gemacht nach der 16 Uhr und nach der 20 Uhr Mahlzeit.
Wenn es nur ab und zu mal vorkommt, dein Welpe sich normal benimmt und es morgen nicht gleich nochmal passiert, wird es nichts schlimmes sein.
Es kann durch zu schnelles fressen kommen...
Das Welpen (und auch große Hunde)
es wieder aufschlecken ist auch normal und macht auch überhaupt nichts aus allerdings find ich es etwas eklig, weshalb ich es aufwische :/
Alles Gute :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er hat es sehr schnell gegessen und dann hat er sich hingelegt und hat 1h 20min geschlafen.

Also war es zuviel Futter. Zu viel Laufen. Zu viel Hitze.

Trockenfutter ist kein artgerechtes Futter, füttere deinem Hund lieber ein gutes Nassfutter, oder gleich Rohfleisch Barf.

Du mußt nicht sofort zum Arzt rennen, das kommt bei Hunden schon mal vor. Ich würde grunsätzlich über eine Futteränderung nachdenken, nicht wegen dieser Geschichte, das kommt selbst bei Nafu vor, aber wegen der gesundheit deines Hundes.

Grüner Schleim ist Magensäure.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tulippa
08.07.2016, 12:52

vielen dank! ich habe mir das auch schon überlegt mit dem BARFen. ich werde damit anfangen, wenn er 6 monate alt ist. dann ist´s auch etwas weniger heiss und er reagiert nicht negativ auf die futterumstellung. 

0

Solange sich dein Hund nicht krümmt/zittert/speichelt oder Durchfall hat, ist alles okay.

Einmal kann das schon passieren, vllt hat er draußen was gefressen, was er nicht verdauen konnte. 

Mein Hund erbricht sich auch mal gerne, vor allem, wenn er aufgeregt ist und wenn er unterwegs Staubsauger gespielt hat (so schnell kann ich gar nicht gucken).

Behalte ihn einfach im Auge (ich weiß, machst du ja sowieso), wenn er sich total normal benimmt, ist alles gut. 

Zu fressen solltest du ihm heute aber nichts mehr geben.

LG

PS: Wenn er sehr doll schlingt, füttere ihn aus der Hand oder kaufe ein Anti-Schlingnapf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir mal keine Sorgen das kommt bei Hunden schon mal vor , vor allem bei Welpen .
Du brauchst nicht gleich zum Tierarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tulippa
07.07.2016, 19:52

Also er verhält sich auch wieder wie immer. Vitalwerte sind auch alle okay (105 Herzschläge/min, 35 Atemfrequenzen/min, Mundschleimhaut rosa, 

0
Kommentar von KevinKotte
07.07.2016, 19:54

Wat ? Du misst die Herzschläge und die Atemfrequenz ? 😳
Übertreib es mal nicht .

0
Kommentar von KevinKotte
07.07.2016, 20:17

Hitzschlag 😂😂😂das ist ja lächerlich

1

Was möchtest Du wissen?