Frage von KeksiKekse, 58

Mein Wellensittich kann nicht fliegen! Was kann ich tun?

Ich habe mir im Oktober 2 Wellensittiche gekauft. Die beiden waren putz munter und gesund. Mit der Zeit konnte einer von beiden immer schlechter fliegen. Irgendwann ist er nur noch abgestürzt 😦 Wir waren auch beim Tierarzt, der hat gesagt dass das wieder weg geht und hat Medizin verschrieben. Wir haben die regelmäßig gegeben und es hat nichts geholfen... Was kann ich tun?

Antwort
von Maxipiwi, 33

Und was war die Diagnose, was hat der Vogel? Was war das für Medizin? 

Falls du nicht schon bei einem Facharzt für Vögel warst, dann solltest du das nachholen. Ausser irgendwelchen Vitamingaben fällt normalen Tierärzten bei Vögeln nämlich nicht viel ein. 

Kommentar von KeksiKekse ,

Uns wurde gesagt dass es etwas mit dem Muskeln sein muss. Wir haben so ein Vitaminzeug bekommen

Kommentar von Maxipiwi ,

https://www.welli.net/tierarzt-liste.html hört sich an, als ob der keine Ahnung hatte. Vitamine helfen da wohl kaum. 

Kommentar von annisimoni ,

Ein Vitaminzeug? Damit hat der Tierarzt es sich sehr einfach gemacht, abkassiert und weg warst du. Verletzungen sind noch bei keinem Lebewesen mit Vitaminzeug geheilt worden!

Antwort
von annisimoni, 28

Dann solltest du zu einem fachkundigen Tierarzt gehen. Nicht alle Tierärzte haben Ahnung von Wellensittichen!!!! Es wird einen Grund geben, warum ein Vogel, der vorher fliegen konnte, plötzlich nicht mehr fliegt. (Übergewicht, Tumor, Verletzungen, Schlaganfall - ja das kann auch Vögel treffen!) Das solltest du keinesfalls einfach so hinnehmen, sondern einen fachkundigen TA aufsuchen.

Antwort
von sabbelist, 22

Nochmal zum Tierarzt gehen.

Ist der Wellensittich mal irgendwo gegengeflogen, Scheibe, Wand?

Kommentar von KeksiKekse ,

Das nicht, aber er ist hinter das Sofa gefallen

Kommentar von annisimoni ,

Und warum schreibst du das  nicht gleich in deine Frage rein???? Troll?????? Vermutlich hat er sich den Flügel verletzt/gebrochen oder ähnliches. 

Kommentar von sabbelist ,

@ annisimoni Mach keinen Aufstand, das hätte der Tierarzt festgestellt.

Kommentar von sabbelist ,

bei meinem Welli war es so, das er sich in jungen Jahren, eine Kopfverletzung zugezogen hat, weil Er vor eine Scheibe geflogen ist.Dadurch konnte Er nicht mehr fliegen. Äußerlich konnte man die verletzung aber nicht sehen.

Ob das aber auch bei Deinem Welli sein könnte, kann nur der TA beantworten.

Kommentar von annisimoni ,

Die wenigsten Tierärzte verstehen etwas von Wellensittichen. Das wird der Tierarzt nicht unbedingt feststellen. Manche Tierärzte haben auch keine intensiven Diagnosemöglichkeiten. Da hilft wirklich nur der Gang zu einem fachkundigen TA.

Kommentar von sabbelist ,

Das mag möglich sein, aber erst mal werden die meisten Tierärtze von etwas harmloserem ausgehen, bevor Sie schwerwiegendere Geschütze der Untersuchung auffahren.

Sollte der Jetzige nicht in der Lage sein richtig zu untersuchen, kann Sie immer noch wechseln.

Kommentar von Maxipiwi ,

@annisimoni, wie recht du hast. Ich wurde auch fairerweise gleich zum Vogelexperten geschickt. Röntgenaufnahme, usw waren dort Standart.Kein Vergleich zum Normalo. Da erntet man nur Schulterzucken. 

Kommentar von annisimoni ,

maxipiwi: Ich kann das Kompliment auch nur zurückgeben. Wenigstens noch jemand, der hier das Richtige schreibt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten