Frage von Cemmmmmmmm, 23

Mein wellensittich ist neu bei uns eingezogen seit 4tagen und seit dem trinckt er nicht und isst sehr wenig ist das schlimm?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MrZurkon, 16

Er muss sich erst an die neue Umgebung gewöhnen,in der Zeit ist er wenig und trinkt auch nicht viel.Aber das wird sich ändern. Du kannst auch andere Leckereien in den Käfig legen.... ein Stück Apfel etc.

Expertenantwort
von Hagebuttenkeks, Community-Experte für Vögel, 11

Wellis trinken grundsätzlich nicht viel. I.d.R. merkt man beim Wassernapf nicht, dass es weniger wurde. Zudem trinken sie meistens dann, wenn man nicht hinsieht, eben auch, weil sie so selten trinken. Und gerade zu Beginn essen und trinken sie immer dann, wenn niemand in der Nähe ist, weil die Umgebung und die Menschen fremd sind. Und wenn er zu wenig essen und trinken würde, hätte sich das schon längst auf ihn und seinen Körper ausgewirkt ;)


Antwort
von KenanNexus, 23

das ist normal  er fühlt sich noch nicht wohl würde sagen  nimmt ihn in euer hand damit er zahm ist und sich wohl fühlt weiste dann isst er und trinkt er was und viel spaß

Antwort
von Lukassommi, 17

Oh,sooooorry ce…m du hast recht

Antwort
von Lukassommi, 18

Ja,das ist schlimm.

Kommentar von Cemmmmmmmm ,

Wow was soll ich tun

Kommentar von MrZurkon ,

Ist es nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community