Frage von cooooockie, 58

Mein Vogel fliegt nicht? Woran könnte das liegen?

Ich habe 2 Wellensittiche, als ich sie eben aus ihrem Käfig gelassen habe kam die eine beim Fliegen nicht höher als ca.20 cm. Was hat sie? Tierarzt oder abwarten?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Hagebuttenkeks, Community-Experte für Vögel & Wellensittich, 33

Mausern deine Wellis momentan und kann es sein, dass sie einige Schwungfedern (die langen Flügelfedern) verloren hat? Diese geben nämlich erst den Auftrieb.

Während einer Mauser kann man seine Vögel auch prima über Frischkost unterstützen. Siehe hier:

birds-online.de/nahrung/krankenfutter/mauserfutter.htm

Ansonsten würde ich es mal bei einem vogelkundigen Tierarzt abklären.

Der Tierarzt sollte deshalb vogelkundig sein, da sich ein solcher in Bezug auf Vögel weitergebildet hat. Vögel werden während des Studiums kaum thematisiert, so dass sich die meisten Tierärzte mit diesen nicht auskennen. Von diesen wird dann gerne einfach eine Spritze mit Vitaminen mitgegeben oder ein Antibiotikum, ohne das Tier weiter untersucht zu haben...

Vogelkundige Tierärzte findest du auf folgenden Listen:

welli.net/tierarzt-liste.html

vwfd-forum.de/viewforum.php?f=232

Eine weite Strecke und die Kosten sollten einen nicht daran hindern, wenn es um die Gesundheit des Tieres geht.

In Tierkliniken gibt es hin und wieder auch Tierärzte, die sich mit Vögeln auskennen. Einfach bei einer in eurer Nähe anrufen und erkundigen. Ansonsten zu einem der Tierärzte auf der Liste fahren, auch wenn dieser weiter weg ist. Tierkliniken sind im Übrigen täglich und rund um die Uhr erreichbar. Auch bieten Kleintierpraxen Notdienste an (hier bitte unbedingt zu einem vogelkundigen gehen). Einfach die Ansage auf dem AB abwarten.

Sollte dich keiner fahren können oder wollen, so kannst du auf öffentliche Verkehrsmittel (Bus, Taxi, Zug, S-/ U-Bahn) zurückgreifen.

Tipps zum Transport:

birds-online.de/gesundheit/gesallgemein/tierarzttransport.htm

birds-online.de/allgemein/autotransport.htm

Antwort
von FelixFoxx, 58

Im Zweifelsfall ab zum Tierarzt, es sei denn, Du hast die Vögel (oder zumindest den, der nicht fliegt), neu und er hat eventuell das Fliegen gar nicht gelernt oder sie waren sehr lange nicht draußen und haben keine Muskulatur mehr in den Flügeln.

Antwort
von Maxipiwi, 26

Ist der Vogel in der Mauser? Wenn sie sehr viele Federn verloren haben,kann es mal sein,dass sie nicht mehr ganz so toll fliegen können.

Antwort
von Lukas1808, 27

Muskulatur ist noch nicht aufgebaut.
Kommt noch

Kommentar von cooooockie ,

sie ist vorher normal geflogen

Kommentar von Lukas1808 ,

wie lang war sie denn im käfig?

Kommentar von cooooockie ,

zwei tage

Antwort
von zockerlongboard, 35

Wie alt ist er denn? Ich kann dich beruhigen, wenn er noch jung ist, ist das normal, und das wird mit der Zeit immer besser.

Kommentar von cooooockie ,

aber sonst ist sie normal geflogen😁

Kommentar von cooooockie ,

ich weiß leider nicht wie alt sie waren als ich sie bekommen habe aber ich habe sie jetzt seit zwei monaten und der andere fliegt auch ganz normal.

Kommentar von zockerlongboard ,

das kann auch an den feder liegen, wie ist denn die schwanzfeder?

Kommentar von cooooockie ,

Wie meinst du das?

Kommentar von zockerlongboard ,

Naja vielleicht sind ihr ein paar federn ausgefallen.

Kommentar von zockerlongboard ,

aber keine sorge, das wird schon wieder :D

Antwort
von nettermensch, 38

erstmal abwarten. solange der welli frisst und trinkt, ist es in Ordnung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community