Mein Vertrag wurde nicht Verlängert. Der Grund dafür lautet: Ich habe mich nicht weiterbilden Lassen als Abteilungsleiter (Kauffrau im Einzelhandel)?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Was ist denn Deine Frage?

Wenn Du wissen möchtest, ob Dein AG Deinen Vertrag verlängern muss, ist die Antwort: Nein, muss er nicht.

Wenn jetzt wieder Mitarbeiter gesucht werden, die an Deinem (gewesenen) Arbeitsplatz eingesetzt werden, ist das das gute Recht des AG. Du wurdest nicht gekündigt, Dein Vertrag ist einfach ausgelaufen. Es gibt für den AG keine Verpflichtung Dich weiter zu beschäftigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ein Vertrag befristet ist, darf der AG diesen einfach auslaufen lassen. Er muss nicht begründen warum er den Vertrag nicht verlängert.

Er darf auch neue Mitarbeiter einstellen. Alles ok.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein befristeter Vertrag kann einfach auslaufen. Du hast nur eine Chance zu bleiben, wenn der damalige Befristungsgrund nicht rechtmäßig war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du einen befristeten Vertrag hattest, dann MÜSSEN sie den garnicht verlängern... Und wenn das Unternehmen nunmal Mitarbeiter sucht die motiviert sind leitende Posten zu besetzen, dann ist es nur logisch wenn sie jetzt einen anderen nehmen! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst lachen (oder weinen) ich würde das als Arbeitgeber ebenso machen.

Wer bessere Fähigkeiten hat, diese aber nicht verfolgt, wird auf Dauer innerlich unzufrieden, weil unterfordert. Auch wenn der betreffenden das eventuell selbst gar nicht wahrhaben will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jedes Unternehmen bevorzugt Mitarbeiter, die Interesse zeigen. Desinteresse und Ablehnung einer Weiterbildung kommen negativ an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du hattest einen befristeten Vertrag. Den muss man nicht kündigen. Der läuft aus wenn man ihn nicht verlängert und man muss nicht einmal einen Grund angeben. Also ist es egal was jemand dazu sagt. Arbeitsrechtlich hast du keine Chancen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung