Mein Vermieter will das Haus abreißen, welche Rechte habe ich als Mieter?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

dazu müsste er dir erst mal kündigen, aber ein Abriss ist sicher kein Grund. Du wohnst mehr als 15 Jahre dort, der Vermieter müsste eine Frist von mind. 9 Monate einhalten.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gutefragerinnn
08.12.2015, 20:12

Die 9 Monate hatten wir. Habe dennoch keine Wohnung gefunden.

0

"Vertrag unbefristet"! Was steht ansonsten im Mietvertrag? Wenn das Haus baufällig ist und der Eigentümer das Geld nicht dazu hat und eine Sanierung lohnt sich nicht mehr...! Er ist Eigentümer. Wieviel Zeit zur Suche einer neuen Wohnung hast Du denn? Die Kaution bekommst Du auf alle Fälle beim Auszug und nach Erstellung der Nebenkosten zurück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gutefragerinnn
08.12.2015, 20:11

Es steht nichts verwertbares darin. Seit Anfang des Jahres wissen wir, dass der Vermieter verkaufen will. Seit Mitte des Jahres hieß es dann er will abreißen ab Neujahr sobald wir raus sind. 

Ok die Kaution bekomme ich also zurück.

0