Frage von MissAlisha92, 154

Mein Verlobter überteibt völlig. Ständig kontrolliert er mich, wie kann ich sein Vertrauen gewinnen?

Ständig durchsucht er mein Handy und meinen Laptop. Ich hab ja kein Problem dass er da reinschaut, aber er muss jeden Tag all meine Nachrichten wie auch bei Facebook, WhatsApp oder so kontrollieren. Das hat mich so genervt das ich das Passwort geändert habe, da ist er ausgerastet und hat mich bestraft. Er hat mir eine Woche Hausarrest auferlegt. Das Problem ist das meine beste Freundin in zwei Tagen Geburtstag hat und ich gerne bei ihrer Hausparty dabei sein würde. Ich denke er hat nur einen Grund gesucht mir Hausarrest geben zu können, weil er vorher schon nicht mochte das ich auf diese Feier gehe. Ich habe ihn zuversichert das dort nur Mädels sind aber er blieb skeptisch. Was soll ich jetzt tun? Wenn ich dort einfach hingehe und er es bemerkt wird er dort hinkommen und voll den Aufstand machen. Auch störrt mich das wir ständig telefonieren. Ich habe nichts dagegen das er mich öfters anruft aber er will das ich die ganze Zeit am Handy dran bleibe wenn ich draußen bin sodass er alles mithören kann. Das nervt total weil meine Freundinnen nicht wollen das sie belauscht werden, außerdem kann mich dann niemand anrufen weil bei mir ständig besetzt ist. Letztens hat mein Handy geklopft weil jemand anderes anrief. Ich hörte meinen Freund am Handy nicht mehr (Verbindung war ja schon über 5 Stunden) und habe aufgelegt. Dann hab ich halt mit meiner Freundin geredet. Zuhause hat er mich zur Rede gestellt warum ich aufgelegt habe. Ich meinte das wäre aus versehen passiert und ich habe es nicht gemerkt. Dann habe ich das nochmal so gemacht nur das er dann sofort zurückgerufen hatte und bemerkte das bei mir besetzt war. Er war so wütend und fragte mich mit wem ich telefonierte. Ich sagte ihm die Wahrheit das es nur meine Mutter war aber er nannte mich Lügnerin. Letztens als ich mich mit Freundinnen treffen wollte habe ich mich im Bad gestylt. Er kam zu mir und sagte mir ich dürfte nicht geschminkt rausgehen. Dann sperrte er einfach die Tür zu und schrieb meinen Freundinnen mit meinen Handy per WhatsApp eine Absage. Er ließ mich 3 Stunden im Badezimmer hocken. Ich war sonsauer und hab ein Poster in seinen Bad dann zerrissen. Das Poster im Bad zeigte zwei nackte Frauen am Strand die sich küssen. Deswegen hat er mich an den Haaren gezogen und mir ins Gesicht gebissen. Da wo er mich gebissen hatte ist jetzt ein lila Fleck

Antwort
von Wuestenamazone, 67

Er hat an deinen Sachen nichts zu suchen. Das zum ersten. Wo gibts denn sowas.

Du wirst betraft, weil er am Telefon nicht mehr mithören konnte und gibt dir Haussarrest, nur weil er nicht mithören konnte?

Sperrt dich ins Bad und beißt dir ins Gesicht? Ne also bei mir wäre schon Feierabend gewesen als er in meinen Sachen gewühlt hat.

Das wäre es mit Verlobter. Hallo gehts noch? Hast du jemand mit dem du reden kannst? Heirat nach dem allem auf keinen Fall. Hast du jemandem gezeigt wie er dich zugerichtet hat? Deiner Mutter.

Ich wäre ins nächste Krankenhaus und hätte den angezeigt. Verlobt? Hätte ich sofort beendet. Der Typ ist krank und gehört zu einem Psychiater.

Ich hoffe du bist aufgewacht und dir ist klar was dir in einer Ehe blüht. Heirat nie im Leben denn dann hat er das Recht. Ich nehm mal an ihr seid keine Deutschen. Dennoch geht sein Verhalten gar nicht.

Sei froh, dass er das schon vor der Hochzeit gezeigt hat, sein wahres Gesicht.

Antwort
von almmichel, 16

Zu einer Partnerschaft gehört eine große Portion VERTRAUEN. Das scheint er in dich nicht zu setzen. Deshalb solltest du dem Kollegen klar machen das du das nicht wünschst. Versteht er das nicht..gibt es nur eine Konsequenz. Die ist im ersten Moment schmerzhaft. Schicke ihn dahin wo es viel Sand gibt und keine Blumen wachsen. Denn besser ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende.

Antwort
von Grauhaariger, 69

Das hört sich schlimmer als in einem Horrorfilm an und ich kann nur sagen...

trenne Dich so schnell wie möglich von Deinem Verlobten. Das hat absolut keine Zukunft für Euch.

Wenn er Dich hält wie seine Sklavin und Du nichts ohne seine Zustimmung machen darfst, schieß ihn ab und beginne dein eigenes Leben.

Niemand, auch nicht der Verlobte oder Ehemann, darf jemanden eisperren oder vorschreiben wie er auf die Strasse gehen darf.

Wenn Du nicht schnellstens einen Schlußstrich ziehst, dann wirst Du nie ein glückliches Leben führen können, denn er würde seine Bevormundung Dir gegenüber bis ins Unermeßliche treiben.

Antwort
von Maro95, 31

Soll das ne ernstgemeinte Frage sein? Dann trenn dich von diesem Typen. Schnell. Hausarrest, im Bad einsperren, tägliche Handykontrolle und "Partyverbot" sind keine Basis für eine Beziehung, sondern für extreme emotionale Abhängigkeit.

Dieser Junge hat enorme Schwierigkeiten, auf eigenen Beinen zu stehen und ist völlig von dir abhängig. Das ist gefährlich, weil es sich nach und nach manifestiert und immer schwieriger aufzulösen sein wird. Seine panische Angst, allein zu sein, wird ihn davon abhalten, sein Fehlverhalten abzustellen und dann besteht immer die latente Gefahr, dass er dich irgendwann schwer verletzt,  wenn du wieder "unartig" warst und damit sein Selbstbild zum Einsturz bringst.

Antwort
von Wwfkln, 58

Oh wie. Bitte trenne dich. Erkunde vorher alle Hilfsangebote. Frauenhaus, etc.. das ist Horror und es ist erst der Anfang. Das ist ein ausgewachsener Psychopath.

Antwort
von HalloRossi, 46

Der Typ ist voll der Psycho. Wie kannst du mit so einem zusammen sein? Unglaublich! Den kannst du nicht ändern, der braucht eine Therapie

Antwort
von Universal0, 62

Du solltest unbedingt Schluss machen! Das ist keine Beziehung! Kein Vertrauen, keine liebe, und schon gar nicht das Verhalten eines Mannes eine Frau wehzutun!

Antwort
von Ramonaralf, 34

Das ist ja schon krankhaft was er mit dir macht trenne dich von ihm. Ist die beste Lösung es wird immer schlimmer mit ihm. Dann darfst garnichts mehr machen. Jetzt ist noch früh genug. Den Mann ändert man auch nicht mehr.
L.g

Antwort
von dilbardilo, 62

Was ist das für ein kranker psycho? Trenne dich sofort von ihm bevor Du es von alleine nicht mehr kannst. Kein Mann hat das Recht eine Frau so zu behandeln...umgekehrt genau so. Entweder er verbessert sich und fängt an dir zu vertrauen oder Tschüß für immer. 

Antwort
von Prinzessle, 27

Oh Gott...packe Deine Sachen und gehe so schnell Du kannst...oder Du verbringst den Rest Deines Lebens als Gefangene.

Seine Eifersucht ist manisch und er sollte eine Therapie machen, bevor er wieder eine Partnerschaft eingehen kann.

Antwort
von wurstbemmchen, 50

Die Story ist zu abgedreht, als das ich sie ernst nehmen könnte.

Kommentar von Nashota ,

Es gibt definitiv solche Psychopathen, sonst wären die Frauenhäuser nicht voll von Frauen, die den Absprung endlich geschafft haben oder bei denen wenigstens versucht wird, sie zum Absprung zu bewegen.

Kommentar von wurstbemmchen ,

Natürlich gibt es die. Aber so eine Story zu dieser Uhrzeit gepostet und natürlich als erstfrage. Dann noch dieses Profilbild... Sie ist mit so einem strengen, kontrollierenden Mann zusammen und zeigt sich so freizügig....
Für mich ist das ein schlecht durchdachter Fake.

Kommentar von MissAlisha92 ,

Ich schreibe hier immer wenn mein Verlobter mich nicht sieht und in der Nacht schläft er nunmal. Tja mag komisch sein aber am Sonntag arbeite ich nunmal auch nicht und nutze dann das Internet halt gerne bis spät nachts

Antwort
von independentpunk, 25

du hast ein recht auf deine privatsphäre und er hat darin nichts zu suchen und wie kommt er überhaupt auf die idee er könne dir hausarrest erteilen?!

willst du das wirklich bis der tod euch scheidet?!

ist doch kein leben 24/7 kontrolliert wird,du solltest dir überlegen ob du das wirklich weiterhin durchmachen willst...

Antwort
von NikkyFoxhole, 61

Rede mit ihm oder trenn dich. Eine Beziehung ist nicht dazu da

Kommentar von Wuestenamazone ,

Reden? Was willst du da noch reden? Er beißt sie ins Gesicht.

Kommentar von NikkyFoxhole ,

Vielleicht hat er spontane Einsicht oder sowas. Gibt Wunder heutzutage

Antwort
von Sternschnuppe40, 45

Deine Geschichte hört sich sehr unglaubwürdig an wüsste jetzt nicht wieso du so naiv bist bei ihm bleibst dir Hausarrest geben lässt wie ein kleines Kind etc?.

Solltest kein Troll sein und es stimmt was du hier erzählst, Trenn dich und hol dir Hilfe ,sowas gehört angezeigt.

Antwort
von Felix29602, 71

Omg, sowas geht garnicht! Ich hoffe mal, das ist Fake! Rede mit ihm darüber, wenn er nicht aufhören sollte, müsstest du vllt einen anderen Freund suchen. Aber wie gesagt, rede zuerst mit ihm!

Antwort
von Nashota, 45

Bist du seine Tochter, dass du dir Hausarrest auferlegen lässt? Gehe dahin, wann du willst und wohin du willst!

Mach dich vom Acker, der Typ hat nicht alle Nadeln an der Tanne!

Antwort
von Schwoaze, 19

Wenns nicht so traurig wäre, dann wärs zum Lachen!

WARUM? WARUM bist Du mit so einem Idioten zusammen und nennst dieses Monster "Verlobter"?

Hau ihn durch Sonne und Mond. Mehr hat er nicht verdient. Ja... vielleicht noch einen Tritt in den Allerwertesten, damit er es sich merkt!

Du kannst unmöglich so einen Menschen heiraten!!!

Antwort
von ilknau, 19

Hi, MissAlisha.

Das wirst du nicht schaffen.

Hört sich an, als sei der Typ krank und sein Krankheitsbild Generalisierte Angststörung + Kontrollzwang.

Du darfst nichts und er alles, oder?

Schmeisst er auch dir wichtige Dinge weg und arrangiert die Übrigen dann so, dass du möglichst nicht merken sollst, dass was verschwand?

Genauso kenne ich das von einer mir bekannten Person.

Trenn dich, denn sucht er keine Hilfe, zieht er dich mit in den Abgrund.

Um ihm erst mal einen fetten Schuss vor den Bug zu verpassen, würde ich an deiner Stelle zum Arzt gehen und die Verletzung dokumentieren lassen sowie dann Anzeige wegen Körperverletzung erstatten - macht sich besonders gut mit Attest.

Sodann wären noch Nötigung, Freiheitsberaubung und Stalking als anzeigewürdige Tatbestände im Raum stehend.-f,

LG und viel Kraft, ilknau.

Kommentar von Schwoaze ,

Genau so!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community