Frage von Bibimaus81, 20

Mein Vater(SK 5) ist am 30.12.2015 verstorben,Rentner in 2015.Meine Mutter(SK3) arbeitet, Bruttolohn 21244€. Jetzt soll Sie 700€ Steuern nachzahlen/Splitting?

Antwort
von Bibimaus81, 4

Ich konnte leider nicht mehr schreiben, keine Buchstaben mehr zur Verfügung. Sry

Ich verstehe nicht warum man nach Steuerklasse drei das ganze Jahr keine Lohnsteuern zahlt und dann mit der Abrechnung Lohnsteuern nachzahlt?


 

Kommentar von MenschMitPlan ,

In Steuerklasse 3 werden, bezogen auf das Bruttogehalt, zu wenig Steuern einbehalten, im Gegenzug beim Ehegatten mit Steuerklasse 5 umso mehr Steuern. In deinem Fall wurde also zu wenig Steuer einbehalten und der Ehegatte hat Einkünfte, von denen kein Steuerabzug erfolgte. Eine Nachzahlung ist da fast zwingend. 

Antwort
von Bibimaus81, 7

Haben wir was falsch gemacht bei der Lohnsteuererklärung???

Antwort
von Petz1900, 4

Der Vater hat unversteuerte Rente erhalten, die im Einkommensteuerbescheid nachzuversteuern ist.

Das geht allen so bei dieser Kombination.

Antwort
von SiViHa72, 10

Würdest Du Dich bitte bequemen und eine vernünftige Frage stellen, statt mit ein paar sinnlosen Worten um Dich zu werfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten