Frage von RoyJay, 151

Mein Vater will unbedingt dass ich meine Muttersprache lerne aber ich wills nicht. was kann ich machen?

Details: Sonst wird er mir mein Handy ps4 u d Laptop wegnehmen! Was kann ich machen?

Antwort
von peterobm, 51

ist doch nicht schlecht wenn man sich in der Muttersprache in der Heimat unterhalten kann. 

aber solche Mittel als Zwang geht gar nicht. 

eine Unterhaltung sollte auf jeden Fall da stattfinden.

Kommentar von RoyJay ,

ich kann reden aber nicht lesen

Kommentar von peterobm ,

genau das ist ein Problem; die Sprache wird meist von der Mutter dem Kind beigebracht, aber die Schrift und Lesen wird vernachlässigt. 

habe etliche solcher "Probleme" 

die Kinder sprechen deutsch und wesentlich schneller wie die Mutter. Das sind ihre Kinder aus der Heimat.

um welche Sprache geht es?

geht es um eine Ton-Silbensprache? 

Antwort
von SeBrTi, 46

Entweder akzeptieren das dir die Sachen weggenommen werden - ich nehme mal an deine Eltern haben diese Sachen gekauft also gehört es in gewisser weise Ihnen. D.h. Sie können es dir nehmen. Außer du hast das alles mir deinem eigenen Geld gekauft. 

Oder du setzt dich mit deinem Vater zusammen und versuchst es zu lernen. Weißt du, es ist nicht schlecht mehrere Sprachen zu beherrschen. Damit stichst du in Zukunft mehr heraus - deutsch und englisch kann fast jeder. Und hast eher Chancen einen Job zu finden. Klingt ganz Klischeehaft, aber es ist so. 

Kommentar von RoyJay ,

diggaa ich habe sogar unseren Fernseher meinem Vater zum Geburtstag geschenkt also kannst du dir denke. wär. die ps das Handy und den Laptop bezahlt hat

Antwort
von AuroraRich, 50

Ignorieren, man kann auch ohne Technik leben. Zieh das einfach mal durch. Es wäre sinnvoller die Zeit in wichtige Sprache zu investieren, wie Englisch. Und wenn es nicht gerade chinesisch oder spanisch ist, wirst du damit wenig bis nichts im Leben anfangen können.

Sonst, falls deine Eltern nicht fliessend Deutsch sprechen, dann sagst du, dass du damit anfängst, sobald sie fliessend Deutsch sprechen. ;)


Nebenbei finde ich, dass sie dich hätten direkt 2-sprachig erziehen können, wenn es so wichtig ist. Das fällt Kinder meist am leichtesten. Meine Cousinen werden sogar 3-sprachig erzogen und das ohne Probleme. Das im erwachsenen Alter noch zu machen ist fast unmöglich.

Antwort
von molly116msp, 25

Spreche mit ihnen sag du willst das nicht und hoff das sie es verstehen sonst kannst du dich von deinen Geräten verschieden.

Antwort
von Woelfchen55555, 77

Lern doch einfach. Eine andere Sprache zu können ist immer nützlich und macht sich auch später bei Bewerbungen gut. Klar sollte er dich eigentlich nicht zwingen, aber versuch es doch als Chance zu sehen - Mein Vater hatte nie Lust, mir seine Muttersprache beizubringen und jetzt im Nachhinein finde ich es schade, dass ich nicht öfter nachgefragt habe.

Antwort
von wilees, 44

Und woran liegt es, dass Du diese bisher nicht kannst ?

Kommentar von RoyJay ,

bin in Deutschland geboren

Kommentar von wilees ,

Und was bitte schön hat das eine mit dem anderen zu tun? Ich kenne zig Kinder, die zweisprachig aufgewachsen sind. Da haben die Eltern von Anfang an mit diesen Kindern auch in der Muttersprache gesprochen.

Kommentar von wilees ,

Daran hat also Dein Vater selber schuld, dass Du deine Muttersprache bisher nicht erlernt hast. Warum möchte er es jetzt erzwingen?

Antwort
von FrauJessica, 59

Also vielleicht sollte dein Vater sich mal hier im Forum anmelden mit der Frage "Warum will mein Sohn die Muttersprache nicht lernen?"

Als Antwort würde kommen, dass man niemanden dazu zwingen kann und elektronische Geräte wegnehmen ist wirklich übertrieben....

Antwort
von Annrobot97, 50

Wenj du noch minderjährig bist, kannst du gar nichts machen außer versuchen mit ihm zu reden.

Kommentar von RoyJay ,

darf ich sein Gesicht panieren?

Antwort
von KeinName2606, 32

Dein Vater will nur das beste, nämlich dass du a) mit deiner Familie kommunizieren kannst und b) bessere Jobchancen hast.

Soll er dir dein Spielzeug wegnehmen, die Welt da draußen ist ohnehin wesentlich schöner als Plastikkisten.

Antwort
von altgenug60, 15

Deine Muttersprache ist ganz offensichtlich deutsch. Siehe diese Begriffserklärung:

https://de.wikipedia.org/wiki/Muttersprache

Eine zweite Sprach zu erlernen ist aber nie verkehrt. Wenn ein Elternteil von dir eine andere Sprache spricht, hätte man dich ohne Probleme zweisprachig erziehen können. Insofern trifft das Versäumnis deinen Elternteil mit der anderen Sprache.

Antwort
von SasciaJylle, 58

Warum will er denn dass du deine Muttersprache lernst?

Antwort
von MenMen1996, 69

Sorry echt kein Plan du kannst ja mal versuchen und wen es nichts ist Dan tu halt nur so

Antwort
von Kasumix, 51

Warum? Hast du ihn das mal gefragt?

Kommentar von RoyJay ,

wir haben viel Landwirtschaft in Indien und die soll ich verwalten(später)

Kommentar von Kasumix ,

Und das du auch das nicht möchtest hast du ihm gesagt?

Ist er arg streng?

Ich finde eure Sprache sehr schön und es schadet sicher nie eine zweite Sprache zu beherrschen.

Wenn reden allein nicht hilft...

Sag ja... stell dich dämlich an und verursache so Kosten, die die Rahmen sprengen, weil du es einfach nicht "beherrschst" :p

Würde ich so nicht sagen... aber mich eben auch nicht zwingen lassen... zu nichts im Leben. Es höchstens als Geschenk oder Gefallen für ihn tun.

Antwort
von Spassbremse1, 44

Sprachen zu lernen ist im Prinzip etwas sehr nützliches

Antwort
von Extrawissen, 33

Hey!

Was ist daran falsch eine Sprach zu erlernen?

Ich meine Du ziehst doch nur Vorteile daraus oder sehe ich das falsch?

- Erweiterter Sprachschatz

- Anerkennung durch die Fam.

- Ps4 + Handy

Antwort
von Nayes2020, 48

nichts

entweder lernst du sie

oder eben nicht und lebst mit den konsequenzen

er ist dein Vater und kann halt dich erziehen wie er will ( solange keine gesetze gebrochen werden.)

Bildung tut dir gut. Es ist immer vom Vorteil eine Sprache zu können. mal vom kulturellen abgesehen

Kommentar von AuroraRich ,

Sinnvoller wäre es fliessend englisch zu sprechen. Und nein psychische Gewalt (was Erpressung ist) ist in der Erziehung nicht erlaubt.

Kommentar von Nayes2020 ,

Das ist aber keine psychische Gewalt. erstens wird ihm nichts verweigert was notwendig wäre.

zweitens geht es um Bildung. Auch wenn der Hintergrund ein anderer ist lernt er trotzdem eine Sprache.

Sonst wäre jede Art von Strafe in der Erziehung eine Form von Gewalt. Hausarrest wäre Freiheitsberaubung.

Die stille Treppe eine psychische Folter.

Ja englisch wäre sinnvoller aber ich gehe mal von aus das lernt er eh in der Schule.

eine 2. bzw 3. Fremdsprache kann nur vom Vorteil sein.

Kommentar von AuroraRich ,

In der Schule lernt man es aber nicht auf C1 oder gar C2 Niveau und das ist sicher sinnvoller als jede andere Sprache. Maximal B2.

Und natürlich ist Hausarrest verboten, wenn es zu krasse Ausmaße annimmt. Und doch, Erpressung ist psychische Gewalt. Ich würde mir da auch nicht gefallen lassen von meinen Eltern.  

Klar ist Bildung was schönes. Wenn es sinnvoll ist ODER Spaß macht. Nur aus der Laune des Vaters heraus etwas lernen zu MÜSSEN, wird einfach auch gar nicht fruchten, ausser es werden Strafen angedroht. SUPER Erziehung.

Kommentar von Spassbremse1 ,

Englisch lernt man in der Schule. Wer prüft denn nach, ob jemand in einer familie aus Erziehungsgründen den PC wegnimmt? Man sollte sich eher um misshandelte Kinder kümmern.

Kommentar von nickinukaka ,

mich regen diese leute auf man....sie sollen in deutschland deutsch reden und nicht türkisch,arabisch etc....genug ausländer

Kommentar von Spassbremse1 ,

Arabisch zu lernen ist nicht das Problem - die Erziehungspersonen sollten den Kindern auch beibringen, was gutes Benehmen ist und dazu gehört, die Sprache zu sprechen bzw. zu benutzen, die in meinem jeweiligen Umfeld überwiegend gesprochen wird. Also daheim arabisch o. türkisch und draußen unter Deutschen u.a. eher deutsch oder englisch. Aber es gänzlich untersagen führt nur zu Widerstand.

Kommentar von Spassbremse1 ,

... oder halt Indisch wie in diesem Fall. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten