mein vater hat was gegen meinen Freund?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Naja, wenn du 16 bist, weiß ich nicht, ob sie dir den Kontakt verbieten dürfen. Ich war auch mal in deiner Situation. Ich habe ihnen halt gesagt, dass ich ihn liebe usw. Mögen tun sie ihn seit 2 Jahren allerdings immer noch nicht.( Er war auch 16 und angeblich nicht gut genug für mich und sie wollten auch, dass ich mich von ihm trenne ) Also ich würde erstmal mit ihnen reden. Im schlimmsten Fall einfach heimlich mit ihm treffen. Du solltest dich nicht von ihm trennen, nur weil deine Eltern das wollen und ihr beiden euch liebt. Letztendlich ist das deine Entscheidung also wünsche ich dir viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun das ist eine schwierige Situation.

Was gibt es denn für Gründe? Wenn es nur das Alter ist gibt sich das ja mit der Zeit. Wenn es jedoch andere Grüne gibt lohnt es sich vllt mal kurz über diese nachzudenken, da dein Vater etwas mehr Lebenweisheit hat. Das bedeutet nicht, dass du ihm das sagen müsstest oder ihm sogar Recht geben müsstest, aber vllt verstehst du dann, warum dein Vater dagegen ist.

Wenn er natürlich einfach nur Angst hat sein kleines Mädchen zu verlieren, dann musst du ihm zeigen, dass das nicht so ist, sondern auch mal Zet mit ihm allein verbringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erkläre es deinen Freund, warte bis du 18 bist und dann kann es dir keiner mehr verbieten, 2 Jahre sollte kein Problem sein sowas festzuhalten wenn ihr beide euch wirklich liebt. Es sei denn, einer von euch macht da nicht mit, da weißt du, das es wohl doch keine Liebe war:)

Viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist er denn unter deinem Niveau ? Beschreib ihn mal ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Beyourbae
20.05.2016, 13:06

Er ist halt fertig mit der schule und macht jetzt ausbildung ich muss laut meinen Eltern Abitur machen

1

Kennen sie ihn denn?

Kannst du nicht nochmal auf ein vernünftiges Gespräch beharren? Und was ist denn ihr Problem?

Evtl kannst du sie überreden, dass sie ihn mal persönlich kennenlernen und ihm so eine Chance geben. Vielleicht wird es besser, wenn er mal zum essen zu euch kommt, evtl mit seinen Eltern vielleicht. Dann sehen sie, dass das anständige Leute sind (davon geh ich mal aus) und denken vielleicht langsam um :)

Natürlich können dir deine Eltern nicht eine Beziehung verbieten... Und das musst du ihnen irgendwie klar machen. Es passiert leider nicht selten, dass Beziehungen wegen der Familie zerbrechen... Und das wäre doch echt schade!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heißt dein Freund Kevin? Oder ist er 30 Jahre alt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Beyourbae
20.05.2016, 13:27

Nein haha er ist selbst 17 und heißt Selvim 

1