Frage von heyiamjasmiin, 68

Was soll ich tun wenn mein Vater mein Handy fallengelassen hat?

Hallo, ich habe vor einer Woche ein neues Handy gekauft und war sehr stolz es meinem Vater zu zeigen. Er nimmt es und schaut es sich an, setzt sich hin und es fällt auf unsere Fliesen. Unten links ist eine Delle und an da geht ein ca. 2 cm langer Riss zum Home Button.. Ich habe eine Panzerglas Folie drauf und es ist darunter gerissen...
Ich war sehr enttäuscht und traurig da es neu ist. Mit einem Riss lässt sich leben nur es ist nun noch anfälliger mehr zu reißen ..
Kostenvoranschlag wären 250€ bei einer Handyklinik.
Kann ich die Versicherung meines Vaters Anschreiben mit sie für den Schaden aufkommen ? Oder ist das zwecklos ?
Ich bin echt verzweifelt weil ich 8 Monate dafür gespart habe ..

Antwort
von playzocker22, 22

Äh wenn dein vater das kaputtmacht dann soll er das bezahlen. Und 250 ist übertrieben dann kann mann gleich ein neues handy kaufen. Also ein neuer bildschirm kostet meistens zwischen 70 und 100 euro. Aber selber reparieren sollte man nur wenn mab davon Ahnung hat. Gib das handy doch einfach da zurück wo du es gekauft hast. Die sollten das reparieren können und entwwder hast du glück und es kostet nix aufgrund der garantie oder dein vater musst 100 bis 150 euro zahlen.

Kommentar von heyiamjasmiin ,

Leider fällt ein Display Schaden nicht unter die Garantie. Habe nachgefragt. Habe das Handy von einem Bekannten abgekauft. Er hat sein Vertrag verlängert und hat das Handy aber direkt verkauft.

Kommentar von playzocker22 ,

Tja dann soll dein vater das bezahlen. Er hats kaputtgemacht. Aber such dir dann bitte ne ordentliche pc reperaturwerkstatt die das billiger macht. 250 Euro sind viel zu viel

Kommentar von playzocker22 ,

Und ich hatte auch schon nen defekten bildschirm (riss und halb defekter screen) und das wurde bei saturn gegen den kaufbeleg ohne einen mucks kostenlos repariert. Aber wenn es nicht direkt da gekauft ist ist das natürlich ärgerlich...

Antwort
von illerchillerYT, 27

Ach halb so wild das sind keine 250€ :) die Leute dort wollen nur ihr Geld. Reparier es selber. Dann kostet es 50€. Viel Glück

Kommentar von heyiamjasmiin ,

Leider sind solche Kliniken so teuer.. Selber machen habe ich leider keine Ahnung von :/

Kommentar von illerchillerYT ,

du musst dir das Glas auf amazon kaufen und YouTube gucken wie mans einbaut

Antwort
von dafee01, 32

Die Versicherung wird es wahrscheinlich nicht übernehmen, da der Schaden innerhalb der Familie passiert ist. Eigentlich sollte dein Vater die Kosten übernehmen, denn er hat den Schaden ja auch versacht.

Kommentar von heyiamjasmiin ,

Aber hat man nicht normalerweise dafür eine Haftpflichtversicherung?

Kommentar von jofischi ,

diese ist aber für Schäden innerhalb der Familie nicht zuständig

Kommentar von kreuzkampus ,

Zwischen Familienmitgliedern gibt es juristisch keine "Haftpflichtschäden". Will Vater das nicht bezahlen?

Kommentar von Julius887 ,

vor 2 Jahren als ich noch mein s4 hatte hat die Haftpflicht das übernommen da es das Handy meines Vaters war

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten